Essence 'Hip girls wear blue jeans' LE - meine Ausbeute

Ja, im Juni hatten es mir die Essence LEs angetan :-D Auch bei der zweiten LE, die im Juni rauskam habe ich ordentlich zugeschlagen und einiges mitgenommen.




Essence - Hip girls wear blue jeans

Wir ihr seht, habe ich die Kategorien Nägel und Lippen komplett ausgelassen und mich eher an Teint und Augen gehalten.




Blush- und Bronzing brick powder

Das sagt Essence:
'Neun ideal aufeinander abgestimmte Rosa-Apricot- Töne mit Pearl-Effekten für einen strahlenden Teint.'

und 

'Einen sonnengeküssten Teint kreiert der Bronzer mit neun perfekt harmonierenden, schimmernden Nuancen.'

Was soll ich sagen, Blush und Bronzer halt :-D Vor allem Blushes sind ja in LEs das Objekt der Begierde.





Swatches:

Da muss ich sagen, dass ich ein bisschen mehr 'Bäm!' erwartet habe und doch schon etwas enttäuscht war. Ich mein, ich mag es ja eher leicht pigmentiert bei Blushes, aber hier habe ich einfach was andere erwartet. Ich mag sie aber trotzdem :-)






Illuminating eyeshadow palette

Das sagt Essence:
'Vier softe Lidschatten in Nude- und Braun- tönen ermöglichen ein natürliches und ausdrucksstarkes Make-up.'

Es gab nur diese eine Lidschattenpalette und ich fand sie irgendwie niedlich, dass ich sie mitnehmen musste.
Klar, bei meinen hunderten von Lidschattenpaletten in Nudetönen hätte ich diese wohl nicht wirklich gebraucht.
 



Swatches:

Die beiden dunklen Töne sind gar nicht schlecht. Vor allem der helle Braunton gefällt mir. Bei dem dunklen Ton stören mich ein wenig die Glitterpartikel.





Bronze & Blush Sunkissed Palette

Das sagt Essence:
'Leicht gebräunt und frisch: Mit dieser Palette gelingen die beiden Beauty-Trends Sun Stripping und Draping besonders einfach.'

Die hat mich noch ein bisschen mehr angesprochen, als die oben gezeigten Teintprodukte. Denn die hatte ich zuvor schon in einem Video gesehen und ich war schwer angefixt.
 




Swatches:

Die Farben gefallen mir wirklich gut. Allerdings ist der helle Ton als Blush viel zu hell. Als Blush Topper oder leichter Highlighter vielleicht gar nicht schlecht.
Den dunklen Blush und den Bronzer finde ich wirklich hübsch :-)







Face perfector brush

Das sagt Essence:
'Mit dem Pinsel aus synthetischem Pinselhaar können pudrige Texturen – vor allem Bronzing- und Blush-Puder – gezielt aufgetragen werden.'

Pinsel nehme ich ja ganz gerne aus LEs mit. Die Qualität bei Essence ist allerdings schwankend. Habe schon gute und schlechte gehabt. Aber dieser scheint ganz gut zu sein.






Highlighter Stick 

Das sagt Essence:
'Für den ultimativen Glow sorgt der Highlighter Stick mit cremiger Textur und lichtreflektierenden Pigmenten in Rosa und Perlmutt-Weiß.'

Ich habe die rosa Version gekauft (bei Rossmann gab es auch nur den einen). Eigentlich spricht mich sowas ja gar nicht an. Highlighter und dann noch in Stick-Cremeform. Dieser gefiel mir aber so auf dem ersten Blick.
 




Swatch:

Leider konnte ich den Schimmer auf dem Foto nicht so richtig einfangen.
Ich würde den Stick allerdings nicht so direkt über die Wangen reiben, sondern mit dem Pinsel aufnehmen und dann auftragen. Ist mir irgendwie lieber.






Kommentare:

  1. Der Highlighterstick spricht mich nicht ganz so sehr an aber die anderen Produkte finde ich total schön. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ich fand den einzelnen Blush und Bronzer auch enttäuschend. Man sah bei mir nix auf dem Gesicht. Echt traurig. Gab ja auch leider keine Tester.

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment