Look mit der Primark 'Goodluck Trolls' Palette und Urban Decay 'acdc'

Ich habe vor kurzem das ein oder andere dekorative Kosmetikteilchen bei Primark gekauft und in der letzten Zeit etwas testen können.
Bei diesen recht günstigen Sachen (auch wenn ich finde, dass nicht alles so super günstig ist) scheiden sich ja ein bisschen die Geister.
Ich war neugierig und habe mich etwas von den zu niedlichen Verpackungen leiten lassen. Why not? Und bisher konnte ich aus den meisten Sachen doch etwas machen. Aber wollen wir mal nicht so schwarzmalen ;-)



Primark - Goodluck Ttrolls eyeshadow palette

Von außen natürlich voll mein Ding. 
Und es war echt so, dass ich im Laden hoffte, dass der Inhalt einigermaßen brauchbar ist.
Ich muss dazu sagen, ich hatte vorher im Kinderregal gestöbert und da waren viele Sachen mit viel viel Glitter und da war ich natürlich etwas ängstlich, dass mich hier auch sowas erwartet.
 Aber nein, es war nicht so :-D Es strahlte mich ein kleiner Regenbogen an, haha.
Die Blautöne fand ich von Anfang an schrecklich und sie ließen mich doch ein wenig überlegen. Aber zum Glück habe ich sie doch mitgenommen.



Die Palette selber besteht aus recht fester Pappe und sie schließt sich mit einem Magneten.
Natürlich ist auch mal wieder ein wunderschöner Applikator dabei, den ich gekonnt ignoriere, bis er irgendwann rausfällt.
 

Die Farben sind nicht unbeding jedermanns Sache, denke ich.
Aber ich finde, es kommt auch immer auf die Kombination an. Ich werde sicherlich kein Make-up mit allen Grüntönen auf dem Auge schminken, das wäre ja Quatsch. Aber hier und da einen Farbtupfer setzen, gerne.





Swatches

Die Swatches sind ganz in Ordnung. Manche Farben sind etwas besser pigmentiert, manche musste ich schichten. 

Alle Farben sind matt und enthalten weder Glitter- noch Schimmerpartikel.














Der Look

Ich konnte natürlich keinen Look mit der gesamten Palette schminken. Naja, können schon, aber ähm..
Ich wollte gern ein lila angehauchtes AMU schminken. Also entschied ich mich für den zweiten Ton von links und habe ihn auf dem gesamten Lid aufgetragen. 
Leider war ich dann etwas enttäuscht, denn ich habe ihn mir einen Ticken dunkler vorgestellt. Nun ja, Pastelfarben halt.
In der Lidfalte habe ich dann den Urban Decay Lidschatten in der Farbe 'acdc' in der Lidfalte ausgetragen. Eine wirklich schöne Farbe. 
Ausgeblendet habe ich das ganze dann mit einem älten P2 Lidschatten.
Beim Wühlen im lila Fach (ich habe meine Lidschatten nach Farben sortiert) fiel mir dann noch Colourpop 'Dare' in die Hände und ich dachte, der kommt an den unteren Wimpernkranz.

Der Auftrag vom Primark Lidschatten war mit viel Schichten verbunden. Ich hatte gehofft, dass er dadurch etwas deckender oder dunkler wird, aber dem war nicht so.
Das AMU hielt auf der Rival de Loop Lidschattenbase den ganzen Arbeitstag durch. Und auch abends war es noch zu sehen.







Kommentare:

  1. Der Look ist echt hübsch! Allerdings wüsste ich genau, dass ich so eine Palette nur selten benutze würde und vor allem nur die wenigsten Farben. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette sieht echt nicht schlecht aus :) die matten Farben überzeugen mich! LG :)

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment