[Look] W7 - In the mood Natural Nudes - Lidschattenpalette





Diese Palette ist schon eine gefühlte Ewigkeit in meiner Sammlung. Ich habe sie mal bei Kosmetik4less bestellt, wo ihr sie immer noch für knapp 6€ bekommt.
Aber seit ich die Urban Naked Basics 2 habe, kommt sie eher selten zum Einsatz. Aber das soll sich jetzt ändern, die Palette ist echt hübsch :-)

W7 - In the mood Natural Nudes Eye Colour Palette

Diese Palette soll ja ein Dupe zur Urban Decay Naked Basics 1 Palette sein. Ich kann dazu nichts sagen, weil ich diese Palette nicht habe und auch noch nie live gesehen habe.
Die zweite Version besitze ich ebenfalls, die soll ein Dupe zur Naked Basics 2 sein. Ich nehme sie gern auf Reise mit, weil ich da meine teuren Paletten ungern mitnehme.


Verpackung
Die Verpackung ist aus Metall und fühlt sich nicht besonders schwer an.
Es stört mich ein bisschen, dass sie sich so billig anfühlt und nur mit einem Ruck öffnen lässt. Wisst ihr was ich meine? Aber dafür schließt sie auch richtig und man muss keine Angst haben, dass sie sich im Koffer öffnet.
Besser als Pappe ist das Metall allemal.





Inhalt
Wenn man die Dose öffnet, kommen 6 verschiede Lidschatten zum Vorschein, 5 matt und einer davon leicht schimmernd.
Wie der Name schon sagt, sind die Farben sehr nudig mit einem schwarz dabei.
 






Swatches:

Ich habe die Lidschatten auf der Lidschattenbase von Rival de Loop Young geswatcht. 
Die zwei hellen Lidschatten sind auf der Haut kaum zu sehen, aber das ist gar nicht schlecht, denn so eignen sie sich gut zum Blenden. Warum es dann gleich zwei fast identische Töne sein müssen, weiß ich nicht.
Die Lidschatten sind jetzt rein vom Swatchen her nicht die besten, die ich habe, aber für das Geld durchaus in Ordnung.








Die Lidschatten in Action

An dem Tag, wo ich das Make-up getragen habe, sollte es dezent sein. Dafür hat sich die Palette bestens geeignet.

Die Lidschatten ließen sich gut verarbeiten und waren nicht krümelig. Etwas schichten musste ich, aber das fand ich gar nicht schlimm.
Ich habe den 4. Ton auf dem ganzen Lid aufgetragen, dann den 5. Ton in der Lidfalte und mit dem 6. Ton außen noch etwas verdunkelt. Verblendet habe ich das ganze dann mit dem 2. Ton.
Und schon war ich fertig mit den Lidschatten.
Dazu dann noch einen schwarzen Lidstrich und Mascara.

So hat das AMU dann den ganzen Tag gehalten. Abends war es dann lediglich etwas schwächer, aber sonst habe ich nichts zu beanstanden.








Kommentare:

  1. Was für eine süße Palette. Dein Look gefällt mir auch gut - sehr alltagstauglich! :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  2. Toller Dupe! Besitze die Naked Basics 2 und bin richtig verliebt darin.
    Solche Farben braucht man einfach, richtig schönes AMU hast du da gezaubert.
    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
  3. Also ich verwende bei den W7 Lidschatten immer eine Base und dann halten die bei mir super gut. Überhaupt mag ich die Lidschatten einfach so richtig, richtig gern. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Look! Aber schade, dass die hellen Töne nicht so gut pigmentiert sind :(
    Alles Liebe,
    Sissy von
    Modern Snowwhite

    AntwortenLöschen
  5. Ohja ich habe auch so viele Masken, ich sollte echt mal öfters dran denken und zumindest jede Woche einmal eine verwenden =)
    Geht mir wie gesagt auch so, dabei sind Masken echt super. Ich kaufe auch am Liebsten die Eigenmarken oder wenn mal die anderen im Angebot sind.

    Ich mag W7 super gerne, habe da auch eine Palette und finde sie mega =)
    Die Palette hier sieht auch super aus, Brauntöne gehen sowieso immer und ich finde sie auch echt gut pigmentiert. Lg

    AntwortenLöschen
  6. Shcönes AMU für den Alltag :) Von W7 habe ich glaube ich noch nichts.

    LG Binara

    AntwortenLöschen
  7. Die Palette sieht super schön aus! Von w7 habe ich bisher noch gar keine Paletten bzw. Makeup-Produkte ausprobiert, hört sich aber toll an :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Pigmentierung für den Preis auch ganz in Ordnung, obwohl es dort in der Drogerie ein paar bessere gibt wie z.B. die Catrice Lidschattenpaletten :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die In the city, die als dupe zur naked basics 2 gilt und mag sie unheimlich gern. Mit solchen Basic-Farben kann man einfach nichts falsch machen und sie sind eine super Ergänzung für andere Lidschatten und -Paletten.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  10. Das klingt gut. So eine kleine Alltagspalette finde ich sehr praktisch.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment