Im Test - Batiste Trockenshampoo 'Blush' und 'Heavenly Volume'



Vor gut 2 Jahren durfte ich schon mal ein Trockenshampoo von Batiste testen, den Blogpost findet ihr *hier*. Seitdem verwende ich sehr gerne die Trockenshampoos von Batiste.
Nun wurde ich gefragt, ob ich neue Sorten des Trockenshampoos testen möchte und das mache ich doch gerne.


Im Test - Batiste Trockenshampoo 'Heavenly Volume' und 'Blush'

Die eine Sorte gibt es glaub ich schon länger, die 'Heavenly Volume' ist aber noch recht neu. Da war ich natürlich gespannt.






Floral & Flirty Blush

Das sagt der Hersteller:
'Professionelles Haarstyling für jeden Tag. Die mehrfach ausgezeichnete Marke ist perfekt für das schnelle Auffrischen des Frisurstylings, insbesondere gerade zwischen zwei Haarwäschen.
Schon ein paar Sprühstöße verwandeln Ihren Look. Das Haar sieht wieder sauber und frisch aus und hat neue Fülle und mehr Griffigkeit - und alles ohne einen Tropfen Wasser!
Mit Batiste sparen Sie wertvolle Zeit, die Sie mit Haare waschen verbracht hätten und sorgen für einen Frische- und Volumen-Kick, wann und wo auch immer Sie ihn brauchen.'




Mit starkem Halt 'Heavenly Volume'

Das sagt der Hersteller:
'Verleih deinem Haar atemberaubendes Volume mit Batiste Heavenly Volume Dry Shampoo. Es erfrischt das Haar sofort und verleiht ihm gleichzeitig Volumen. 
Ein paar mal sprühen, und schon verwandelt das vielfach ausgezeichnete Produkt deinen Look. Das Haar sieht sauber und frisch aus und das ganz ohne Wasser.
Es ist die perfekte Möglichkeit, um die Zeit zwischen 2 Haarwäschen zu verlängern, am Morgen mehr Zeit gewinnen oder die Haare wann und wo auch immer einfach auffrischen.'





Ich muss sagen, die Optik gefällt mir sehr gut. Lila und pink sind ja genau meine Farben.




Anwendung

Vorher, inklusive doofen Blick, haha.

 
Die Anwendung ist recht unkompliziert. Man schüttelt die Dose und sprüht dann eine kleine Menge des Produktes in den Ansatz und lasse es einen Moment einwirken.

Das sieht erstmal total blöd aus, haha. Als meine Große dass zum ersten mal sah, fragte sie mich, warum ich meine Haare grau ansprühe :-D
Das ist auch gern mal das Problem bei Trockenshampoos. Das Produkt selber ist meist hell gräulich. Und ich hatte schon andere Marken, wo ein heller Film auf den Haaren zurückblieb.


Auf der Verpackung steht, dass man die Fingerspitzen zum Einmassieren nutzen kann. Ich komme besser mit einem Handtuch zurecht und rubbel damit leicht über meine Haare. Dann alles gut durchbürsten und die Haare sind wieder frisch. 
Manchmal muss ich mit dem Handtuch auch ein bisschen mehr rubbeln, weil doch ein kleiner Graustich zu sehen ist.


Ergebnis

Die Haare sehen wieder viel frischer aus und auch voluminöser aus. 
Die eine Sorte wirbt ja direkt mit mehr Volumen. Das konnte ich jetzt nicht feststellen. Beide Sorten zaubern mehr Volumen. 
Ich habe ja sehr lange Haare, klar, dass ich da kein mega Volumen erzielen kann.

Beide Trockenshampoos duften beide ganz angenehm, leicht blumig.
Das ist auch ein schöner Nebeneffekt. Also, dass man ohne die Haare waschen zu müssen, unangenehme Gerüche rausbekommt. Zumindest abmildert (ich sage nur, mittags Fischstäbchen braten, ohne Dunstabzugshaube...).






Fazit

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit den beiden Produkten. 
Vor diesen Produkten habe ich gerne auch die Version für dunkle Haare verwendet. Nun weiß ich, dass auch die 'normalen' Trockenshampoos keinen fiesen Grauschleier hinterlassen und werde sie verwenden.
Wirklich tolle Produkte, die ich gerne verwenden werde.



PR-Sample



Kommentare:

  1. Siehst du, da erinnerst du mich daran dass ich meine Trockenshampoos auch mal ausprobieren muss :D
    Diese hier sehen super aus und klingen auch toll, vor allem die angenehmen Düfte finde ich spitze.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Trockenshampoos von Batiste auch sehr. Sie entfetten echt gut. Dein Ergebnis kann sie auch sehr gut sehen lassen

    AntwortenLöschen
  3. Auf Batiste ist einfach Verlass - mag ich auch total gerne. Schöne Woche! ♡

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch ein großer Fan von Batiste, denn die hinterlassen eben wirklich keinen Grauschleier und halten die Haare mindestens noch 1 bis 2 Tage frisch. :) Bin da immer sehr angetan von den Produkten. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Heavenly Volume verwende ich auch gern, wenn ich mir abends die Haare gewaschen habe und morgens schon wieder alles platt ist... mit kurzen Haaren ist das ja leider fast immer so. Da ist Trockenshampoo wirklich die Rettung!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Die Trockenshampoos von Batiste mag ich echt gerne und ich benutze sie auch selbst ab und zu. Danke für den ausführlichen Bericht. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annashines.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Trockenshampoos von Batiste auch sehr gerne. Danke für die ausführliche Review.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Review :).
    Ich liebe die batiste Trockenshampoos, benutzte diese auch immer wenn ich eine Frisur kreieren möchte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Gute Idee, das Bild mit dem Grauschleier :)
    Ich habe auch einige Trockenshampoos und für schnell nachfettende Haare ist das sehr praktisch.

    LG Binara

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment