Essence - The little xmas factory TE - Lidschatten und Eyeliner

Die kalte Jahreszeit im November und Dezember hat auch seine Vorteile (sonst mag ich das ja nicht, dunkel, kalt, gruselig, und womöglich noch Schnee...), denn es gibt viele tolle Weihnachts-LEs oder auch sogenannte Holiday LEs diverser Marken. Die sind meist toll verpackt, da fällt es mir immer sehr schwer, mich zurückzuhalten. Und ein großer Adventskalender Fan bin ich auch :-)





Essence - The little xmas factory TE

Heute soll es um Essence gehen, die sich jeden Winter bzw. zu Weihnachten immer recht gut Mühe gibt und schöne LEs herausbringt.
Erinnert ihr euch an die im letzten Jahr? 'Merry Berry'? Die war auch toll... Aber darum soll es heute ja nicht gehen, haha.


Meine Ausbeute dieser LE ist dieses mal recht klein ausgefallen, also wenn ich das mit dem letzten Jahr vergleiche.
Diese beiden Sachen haben mich am meisten angesprochen. Bei zwei Dingen überlege ich noch, aber dafür muss die LE erstmal hier ankommen ;-) (hab die beiden Teile nicht vor Ort gekauft).




Eyeshadow palette '01 north pole express delivery'

Optisch total das Highlight, wie ich finde. Gefällt mir wirklich gut, Innen wie Außen. Aber wie sieht es mit dem Produkt selber aus?



Die Lidschatten sehen wirklich sehr hübsch aus, dieses cremige, runterlaufende Design :-)
Sie sind alle schimmernd. Die beiden dunklen Farben schimmern nicht ganz so doll, wie die hellen Farben.

Mich spricht die Farbzusammenstellung total an. Am schönsten finde ich auf dem ersten Blick den 2 und 5. Lidschatten.















Beim Swatchen fiel mir schon auf, da muss man ein bisschen schichten.
Mittlerweile finde ich aber, dass das nichts negatives sein muss. 
Die Farben krümelten nicht und ließen sich ganz gut auf der Haut auftragen.







Die Lidschatten in Action

Natürlich musste ich mehrere Tage hintereinander diese Palette verwenden :-D Ich hatte mehrere Kombinationen im Kopf, die ich nachschminken wollte.

Leider sind mir die Bilder teilweise nicht so gut gelungen.




Ich habe angefangen mit der 2. Farbe von links und hatte zuerst einen etwas zu weichen Pinse und bekam genau gar nichts aufs Lid. Mit einem etwas fester gebundenen Pinsel wurde es schon besser, wenn auch nicht perfekt. Sie ist wohl die schwächste Farbe der Palette und gleichzeitig auch mit die schönste.
Mit dem braun in der Lidfalte hätte ich wohl nicht so sparsam umgehen müssen, haha.

Farbe 2 auf dem beweglichen Lid, Farbe 1 in der Lidfalte und die Farben 4 und 5 unter dem Auge.







Die 3. silbrige Farbe in Kombi mit dem dunklen Grün hat mir wirklich gut gefallen. Auch hier musste ich etwas schichten, allerdings nicht so sehr, wie beim ersten Make-up. Die beiden dunklen Farben sind tadelos, lassen sich gut verarbeiten.

Farbe 3 auf dem beweglichen Lid, Farbe 4 und 1 in der Lidfalte




Dieses Make-up hat mir von allen dreien so am besten gefallen. Das Gold kommt schon raus und auch die Kombi mit dem Eyeliner gefällt mir echt gut.
Beim goldenen Lidschatten hatte ich erst Bedenken, dass er so schlecht sein könnte, wie der Lidschatten im 1. Make-up, aber das war überhapt nicht so.

Farbe 5 auf dem beweglichen Lid, Farbe 1 in der Lidfalte + goldenen Eyeliner über dem schwarzen Lidschatten.




Eyeliner '01 ho ho ho'

Goldener Eyeliner in einer recht niedlichen Verpackung? Wo? Muss ich haben :-D
Ja, solche Eyeliner haben es mir angetan, obwohl ich für den 'normalen' Lidstrich keinen Flüssigliner verwende.


Es ist ein metallisch schimmernder Eyeliner mit einem Pinselapplikator.
Die Pinselspitze wirkt recht dünn, sodass man präzise einen Lidstrich ziehen kann.

Was mir bei solchen Eyelinern immer sehr wichtig ist, dass man sie auch über Lidschatten aufgetragen noch erkennen kann. Ich hatte schon öfter metallisch schimmernde Eyeliner, die dann über Lidschatten schlapp gemacht haben und gar nicht mehr zu sehen waren.



Beim Swatchen (hier links zu sehen) machte der Eyeliner aber schon mal einen guten Eindruck.
Ich habe ihn hier neben einem Eyeliner von Catrice geswatcht, um zu vergleichen.
Diesen Eyeliner gab es vor ca. einem Jahr in einer LE namens 'Treasure Trove'.





Auch auf dem Lid hat der Eyeliner einen guten Job gemacht. Trotz Lidschatten kann man ihn gut erkennen.











Was sagt ihr zu dieser LE? Euer Geschmack oder eher doch nicht?

Kommentare:

  1. Ohgott, die Palette hat ja eine zuckersüße Aufmachung :D Auch wenn ich normalerweise kein bisschen auf die Limited Editions von Essence stehe, aber das sieht echt niedlich aus mit der Prägung.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Lidschatten toll. Es ist nicht so schlimm, wenn man schichten uss, finde auch ich. Wichtig ist dann nur, dass sie nicht krümlen. :) Die Farben gefallen mir wirklich sehr und auch bei deinen AMUs sehen sie sehr hübsch aus. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment