Schminkkörbchen Reloaded #4 - meine Review und das neue Körbchen

Und schwupps, ist auch schon die 4. Woche mit dem Schminkkörbchen um. Ich finde es immer noch nicht langweilig. Im Gegenteil, ich finde es super, dass ich nicht groß nachdenken oder wühlen muss, sondern einfach in mein Körbchen greifen.
Auch freue ich mich sonntags darauf zu überlegen, was nun als nächstes in mein Körbchen wandert.

Worum geht es eigentlich genau?
Ich suche mir jede Woche alle Produkte (Lidschatte, Lippenprodukte und Blushes/Bronzer) zusammen und verwende dann nur die. Ganz genau nachzulesen hier.



Schminkkörbchen reloaded #4 - meine Review







Lidschatten

Bei den Lidschatten mussten ganz klar meine neuesten Augenprodukte an die Reihe :-D


 P2 Moroccan love eye shadow '030 beige sand', '010 mesmerising sun' und '020 vivid splash'
Diese drei Lidschatten sind ja auch noch recht neu in meiner Sammlung und ich hatte sie vor dieser Woche noch gar nicht getestet.
Ich muss aber sagen, ich bin gut mit ihnen zurechtgekommen und finde sie wirklich gut.
Ich musste gerade überlegen, welcher mein Favorit ist, aber ich kann es gar nicht so genau sagen. Finde sie alle drei sehr hübsch.
Die Pigmentierung ist in Ordnung. Das heißt nicht zuviel, aber man muss auch nicht ewig schichten.
Am ersten Tag hatte ich den braunen mit dem lilanen kombiniert, was echt gut aussah. Leider waren die Bilder nicht brauchbar. 
Ein paar Tage später dann peach mit dunkelbraun aus der Palette weiter unten. Den Look habe ich sogar zweimal geschminkt, weil es mir so gut gefiel.



Swatches:


Hier habe ich den peachigen Lidschatten mit einem dunklen Braun aus der Palette kombiniert. Ich mag das total gern, peach mit dunklem Braun.






Too Faced Chocolate Bon Bons Palette
Meine erste Chocolate Palette von Too Faced und voll ins Schwarze getroffen.
Zur Optik brauch ich wohl nicht viel sagen, hmm? Na gut, manchen wird das zu verspielt sein, für mich genau richtig.
Ich finde die Lidschatten von den Farben echt sehr hübsch.  Es sind schimmrige und matte Töne dabei, die gut zueinander passen.
Eines möchte ich noch kurz erwähnen. Wenn man die Palette öffnet, duftet es total süß. Echt lecker :-D



Swatches:







Diese drei AMUs habe ich mit der Palette geschminkt.









Teint 

Bei den Teintprodukten habe ich mich auch für die neuen LE-Produkte entschieden. Ich wollte sie natürlich testen. Und da die zwei Blushes genug waren, habe ich mir nur noch einen Bronzer dazugenommen. Meine Bronzersammlung ist mittlerweile auch recht groß, weswegen ich da auch jede Woche einen auswählen werde.


Catrice Matt Bronzer 'Brave Bronze'
Bronzer nutze ich im Sommer sehr gerne. Auch mal solo als Blush.
Dieser eignet sich ganz gut dafür. Er ist matt und nicht zu orangestichig, daher auch klasse zum Konturieren. Ich mag ihn.

P2 Beauty Mosaic Blush 'Rising sun' und 'Dewy Glow'
Ganz neu in meiner Sammlung sind diese beiden Blushes.
Nach mehrmaligen Benutzen kann ich sagen, dass ich sie nicht unbedingt gebraucht hätte. Jaja, die Optik hats mal wieder getan. Aber von der Farbe definitiv nichts besonderes, beide nicht.
Ein Pluspunkt ist die geringe Pigmentierung. Blushes, die man am besten nicht berührt, weil zu gut pigmentiert, mag ich so gar nicht.



Hier sieht man den Bronzer und den pinken Blush auf meinen Wangen.





Lippen

Für die Lippen gab es eine Mischung aus ganz neu, neu und alt, in Nudetönen und knalle Pink.

MAC Lipstick 'Dance off, pants off!'
 Hier haben wir einen Lippenstift, der mich etwas hinter meinem 'nude' Ofen hervorgelockt hat. Denn Pink trage ich nicht so häufig. Meist, weil es mir einfach zuviel ist.
Diesen Lippenstift kann man aber ganz gut aufbauen. Also etwas leichter auftragen, wenn es nicht sofort Barbie-Lippen werden sollen. Das finde ich echt gut.

Catrice Shimmer Lip Colour 'Nude Nouvau'
Das ist einer meiner Lieblingslippenstifte, kann man schon fast sagen. Die Farbe gefällt mir sehr gut und die Textur mag ich auch sehr gerne. Leider hat diese auch einen Nachteil und zwar ist der Lippenstift recht weich und schon ziemlich 'runtergelutscht'. 
Dass ich die Hälfte eines Lippenstiftes so schnell schaffe, ist doch eher selten.
Die Farbe ist ein helles peach mit tollem goldenen Schimmer.

Loreal Sexybalm 'As if I'
Diesen Lippenstift habe ich noch gar nicht so lange, ist ja auch eine recht neue Reihe in der Loreal Theke.
Er lässt sich rausdrehen und ganz einfach auftragen. Dazu ist die Farbe recht sheer. Insgesamt erinnert er mich an einen getönten Lipbalsam, was ich nicht schlecht finde. Ich mag sowas.
MAC Lipglass 'Bubble Butt' 
Dieser Lipgloss ist zwar auch pink, aber doch etwas tragbarer, als z.B. der Lippenstift. Der Gloss ist in der Farbe etwas sanfter. Aber dafür sieht man die Glitterpartikel ganz gut. Die man übrigens nicht auf den Lippen spürt.



Swatches:




Auf den Lippen:
 v.o.n.u. MAC Lipglass, MAC Lipstick und Loreal







Ein paar Looks:









Das aktuelle Schminkkörbchen

Kommentare:

  1. DEr Rising Sun Blush gefällt mir besonders gut. Die Farbe ist einfach zu toll. Ich muss aber auch sagen, dass deine AMUs sehr schön geworden sind. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Die essence matt matt matt Lipcream aus deinem aktuellen Schminkkörbchen habe ich gestern getragen. Von Too Faced habe ich die Chocolate Bar Palette und kann sie auch sehr empfehlen.
    Liebe Grüße
    Nancy von https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment