[Review] BornPrettyStore - Shimmer Cream Eyeliner

Ich hatte euch ja bereits hier ein Produkt von Born Pretty Store vorgestellt, welches ich zum Testen zugeschickt bekam. Das kleine Päckchen enthielt noch ein zweites Produkt, das möchte ich euch heute vorstellen.



Born Pretty Store - Shimmer Cream Eyeliner

Neben dem bereits vorgestelltem Blush habe ich mir einen Eyeliner ausgesucht, weil mir die Farbe so gut gefiel.


Verpackung

Optisch sieht der Eyeliner ja ein wenig aus, wie ein Lippenstift.
Man zieht die durchsichtige Kappe ab und dreht den Stit raus. Finde ich so gar nicht schlecht, aber es wirkt aber durch das Plastik auch ein wenig billig. Bei dem geringen Preis kann ich das aber verkraften.

Der Eyeliner lässt sich einfach rein- und wieder rausdrehen. Wie ein Lippenstit eben :-D





 

Eyeliner

Er ist, anders als ein Lippenstift, spitz zulaufend. Allerdings frage ich mich hier, wie der Eyeliner sich wohl auftragen lässt, wenn er nicht mehr so spitz ist. Nach ein paar mal Verwenden stellt sich für mich die Frage noch nicht, aber irgendwann. Vor allem, weil ich den Stift gerne auch zum Lidstrich ziehen verwende.

Die Farbe ist ein richtig hübsches mattes lila, oder auch flieder.







Swatches:

Schon beim Swatchen fiel mir positiv auf, dass der Liner schön deckend ist. Und das mit nur einer Schicht. Da hat man bei so hellen Farben ja eher selten.
Leider ist er auch sehr cremig, was bei mir am Auge gern mal in die Lidfalte kriecht.







Der Eyeliner in Action

Ich habe zwei Make-ups fotografiert. Beide male mit nude Lidschatten kombiniert, was mir gut gefiel.
Der Auftrag war wirklich einfach, der Lidstrich zog sich fast wie von selbst.


Bei diesem Make-up habe ich zusätzlich noch einen schwarzen Lidstrich gezogen. Leider hat sich das nicht so gut vertragen und das schwarz vermischte sich etwas mit dem lila. Auf den Foto sieht man das allerdings kaum, da ich es noch retten konnte.

Ich habe dabei auch einen entscheidenden Nachteil festgestellt. Und zwar ist der Liner sehr cremig und wird auch nicht so recht wischfest. Der untere Lidstrich war, besonders bei den warmen Temperaturen, schnell verschwunden, was ich echt schade finde. Erst so eine tolle Farbe und dann hält er eher schlecht.

Am oberen Lid hiel der Lidstrich, wurde aber doch ein wenig blasser im Laufe des Tages.





Hier habe ich dann ohne Gelliner einen Lidstrich gezogen, was ich auch sehr schön finde. Das Make-up hat mir insgesamt gut gefallen, aber auch dieses mal verblasste der Lidstrich leider im Laufe des Tages.






Auf der Wasserlinie habe ich ihn auch noch ausprobiert, aber das haut mich bei solchen Farben selten vom Hocker. Also ich meine, ich verwende dort selten so knallige Farben.
Dort hat der Liner genauso gut gehalten, wie ich das von anderen Kajalstifte kenne. Nicht den ganzen Tag, aber es war in Ordnung.





Seid ihr neugierig geworden und möchtet auch im Shop stöbern?
Dann doch gerne mit 10% Rabatt mit folgendem Code:

FAYEX31







PR-Sample

1 Kommentar:

  1. Hübsch sieht er aus aber mir stellt sich auch die Frage, was später einmal ist, wenn die Spitze abgenutzt ist. Wahrscheinlich muss man ihn dann anspitzen. :) Ansonsten gefällt er mir echt gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment