Trend it up! - Summer Rush LE - Lidschatten und Eyeliner

Von der noch recht neuen Marke 'Trend it up!' bei DM habe ich noch nicht soviele Produkte gekauft. Bisher hat mich kaum etwas angesprochen.
Die aktuelle LE namens 'Summer Rush' finde ich allerdings ganz hübsch und so kaufte ich zwei Produkte, mit denen ich mir sofort ein Augen-Make-up vorstellen konnte.






Trend it up! Summer Rush Limited Edition


Ich habe mich für einen grünen Eyeliner und einen grauen Lidschatten entschieden.
 Es gab noch andere Farben bei den Lidschatten und einen knallblauen Eyeliner. Dazu farblich passend zwei Mascaras und diverse Nagellacke. Alle nicht so meins, daher schnell wieder vergessen.
 

Der Eyeliner stach mir sofort ins Auge, diese Farbe.
Er ist aber tatsächlich schön grün, nicht so türkis wie es auf den Bildern rüberkommt.

Als ich dann die LE näher anschaute, dachte ich mir, dass sich der graue Lidschatten und der Eyeliner bestimmt gut zusammen machen würden und so nahm ich ihn auch mit.

Ich kann euch keine Namen nennen, denn die Produkte haben leider nur Nummern. Das finde ich echt schade, denn Nummern lassen sich noch weniger merken, als Namen. 
Beide haben übrigens die 20 als Nummer bekommen.


Eye shadow


Die Farbe dieses Lidschatten ist ein helles, mattes Grau. Ein Taubengrau, welches ich wirklich schön finde. Ich mag solche Farben gerne.

Beim ersten Swatchen war ich überrascht, wie weich sich der Lidschatten anfühlt. Dadurch ist er gut pigmentiert, aber leider auch etwas krümelig. Da musste ich mit dem Pinsel doch etwas aufpassen.
 



Liquid Eyeliner

Der Eyeliner ist flüssig und man trägt in mit dem kleinen Pinsel auf.

Die Farbe ist richtig schön grün, ohne Schimmer- oder Glitterpartikel. Wenn er getrocknet ist, ist er matt. Er trocknet zum Glück recht schnell und stempelt die Farbe nicht noch ewig auf des obere Lid.





Swatches:

Ich musste den Lidschatten etwas schichten, um zu diesem Ergebnis zu kommen. Aber ich finde das gar nicht so schlimm, weil sich so die Farbe aufbauen lässt. Man kann dann selber entscheiden, wie intensiv das Grau ausshen soll.

Der grüne Eyeliner sieht auf dem Swatch ein wenig transparent aus, ist er aber auf dem Auge gar nicht. Da kommt das schöne Grün wirklich gut raus.







Die beiden Produkte in Action

Ich habe hier den grauen Lidschatten mit einem dunkleren Grau in der Lidfalte kombiniert, was mir gut gefallen hat.
Wie gesagt, kann man den Lidschatten etwas mehr schichten, damit das Farbergebnis dunkler wird. Das habe ich auch hier gemacht. 

Der Lidschatten war im Pfännchen selber etwas krümelig, am Auge aber nicht mehr.
Ich habe, wie immer, die Rival de Loop Young Lidschattenbase verwendet. Da hat der Lidschatten den ganzen Tag gehalten, ohne in der Lidfalte zu verschwinden. 

Den Eyeliner habe ich über einem schwarzen Lidstrich aufgetragen. Also nicht auf dem schwarzen Eyeliner, sondern darüber. Der schwarze Lidstrich ist nur ganz dünn, nah am Wimpernkranz,

Mit dem Pinsel ließ sich der Lidstrich sehr einfach ziehen. Da musste ich nicht schichten, das Ergebnis war sofort deckend und nach dem Trocknen auch wischfest.







1 Kommentar:

  1. Die Kombination ist echt toll. :) Mir gefällt der Lidschatten unglaublich gut, die Farbe würde ich mir durchaus kaufen. Der Eyeliner ist zwar auch hübsch aber mir stehen solche Farben gar nicht. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment