P2 - Gloss goes Neon Polish - Nagellacke

Mit dem neuen Sortiment in diesem Frühjahr, zog bei P2 auch eine neue Nagellack-Serie ein, die mich gleich angesprochen hat. 3 verschiedene Farben habe ich mitgenommen und möchte ich euch heute vorstellen.



P2 - Gloss goes neon - Polish



 Es handelt sich hierbei um Farblacke, die solo aufgetragen sehr sheer sind. Wenn man mehrere Schichten aufträgt, werden sie auch deckend.

Eine andere Möglichkeit, aus den Lacken ordentlich Farbe rauszuholen, ist der 'Gloss goes Neon color activator'. Das ist im Prinzip ein deckender weißer Nagellack auf dem dann die Farblacke aufgetragen werden, damit die Farbe richtig knallig rauskommt. In der Beschreibung steht was von Neon. Neon ist es für mich nicht umbedingt, aber schon knalliger als ohne den Color Activator.
 




Auf dem Nagelrad habe ich auf der einen Hälfte den weißen Lack aufgetragen, auf der anderen nicht und dann den Farblack darüber. So sieht man den Unterschied ganz gut.









Wie sich die Lacke so machen

Zunächst habe ich alle Lacke ohne den Color Activator aufgetragen und sie so ausprobiert.
Das heißt, ich habe je zwei Schichten auf meine Nägel gepinselt und dann einen Topcoat darüber.

Die Lacke sind recht flüssig und man muss aufpassen, dass man nicht zuviel erwischt, was dann in die Nagelhaut läuft.
Die zwei Schichten trockneten recht schnell, was ich ganz gut finde. 
Über die Haltbarkeit kann ich nicht viel sagen, weil ich die Lacke nur einen Tag drauf hatte. Den einen Tag haben sie aber ohne Probleme überstanden.



050 loop-di-loop

Solo ist es ein tolles Kirschrot, was mir richtig gut gefällt. Ich habe die Farbe schon mehrmals getragen. 2 Schichten waren ausreichend, damit der Lack deckend wird.








060 carousel

Das ist ein lila, was ich mir ein bisschen blaustichiger vorgestellt habe.
Nach 2 Schichten war es auch gut deckend. Was mich allerdings etwas gewundert hat, sind die dunkleren Spitzen. Was da passiert ist, weiß ich nicht, vielleicht sind die Farbpartikel in die Spitzen gerutscht?





070 skycoaster

Dieses Blau ist schon ohne den Color Activator sehr knallig. Es ist ein Türkisblau und mit 2 Schichten noch nicht deckend, wie man sehen kann.






Hier habe ich den Color Activator auf alle Nägel aufgetragen und dann die verschiedenen Lacke. 
Auf dem Mittelfinger habe ich dann nur Tupfen aufgetragen.




Fazit

An sich ist es eine coole Idee, aber so richtig gefallen hat es mir mit der weißen Base nich.
Die Lacke haben mir solo, in zwei Schichten, viel besser gefallen und so werde ich sie dann auch tragen :-)

1 Kommentar:

  1. Ich finde den rötlichen Lack sehr schön, das ist eine hübsche Farbe. Die Fläschchen sind hübsch gestaltet, das gefällt mir zudem richtig gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment