Aufgebraucht im März 2016

Mein Aufgebraucht-Post von März fehlt noch, also hier meine sieben (Müll) Sachen :-D





Aufgebraucht im März 2016







Elvital Tonerde Absolute Pflegeshampoo und Spülung

Das sagt der Hersteller:
'Maßgeschneiderte Feuchtigkeits-Pflege für reines, frisches Haar
Die neue ausgleichende Elvital-Pflegeformel ohne Silikone 
mit 3 Tonerde-Sorten
lässt ihr Haar aufatmen:
1. Befreit das Haar sanft von Fett für einen langanhaltend luftig reinen Ansatz voller Frische und Leichtigkeit.
2. Beruhigt die Kopfhaut und unterstützt sie, weniger nachzufetten
3. Spendet Feuchtigkeit bis in die Spitzen für rundum gepflegtes Haar - voller Schwung, Glanz und Lebendigkeit.'

Das sage ich:
Diese Haarpfleg-Serie mag ich sehr gerne. Meine Haare haben sich nach der Anwendung schön erfrischt und sauber angefühlt. Die Spülung haben meine Haare nicht beschwert.
Was ich nun nicht sagen konnte, dass ich meine Haare länger nicht waschen musste. Also die Zeit zwischen dem Waschen verlängern, das haben die Produkte nicht geschafft.

Nachkaufen?
Ja. 


Balea Glossy Braun Shampoo

Das sagt der Hersteller:
'Leistungsstarke Formel
- Glättet schonend die Haaroberfläche - für eine optimale Lichtreflektion.
- Mit hochwertigen Farbpigmenten.
- Milde, kopfhautschonende Reinigungsformel.
- Die pflegende Formel mit Panthenol versorgt das Haar mit Feuchtigkeit.
- Anti-Statik-Formel, die 'fliegende Haare' vehindert.
- Mit Phytokeratin und Kakao-Extrakt.
- Silikonfreie Rezeptur.'

Das sage ich:
Joah, das Shampoo war ganz ok. Meine Haare waren schon gepflegt und haben sich auch gut angefühlt. Dass mein braun gefärbtes Haar dadurch länger oder schöner braun war, konnte ich nicht feststellen. 
Was mich allerdings genervt hat, die Tube. Wie auch schon bei der Spülung kam das letzte drittel nur schwer raus und man musste ordentlich quetschen. Da mag ich andere Shampooflaschen lieber.
Und der Geruch war nach einer Zeit des Verwendens auch zuviel, finde ich.

Nachkaufen?
Nein.


Macadamia Natural Oil

Das sage ich:
Ich hatte das Fläschchen mal bei einer Douglas-Bestellung als Goodie dabei und mich sehr gefreut.
Ein Haaröl, was mir gut gefallen hat. 
Ich gebe es nach dem Waschen, vor dem Föhnen in die Spitzen und sie fühlen sich dadurch viel besser an. Allerdings mache ich nicht jeden Tag Öl in die Haare, sondern eher alle 3 Tage oder so.

Nachkaufen?
Eher nicht, da ich noch ein anderes habe und Öle ziemlich lange halten.

 

 Balea Duschgel Sweet Smoothie

Das sagt der Hersteller:
'Pflegt und verwöhnt
Die Balea Smoothie Shower erweckt deine Lebensgeister mit dem süßen Duft von Zitrone und Vanille. So startest du deinen Tag mit einer geballten Ladung Energie durch die cremig-frische Kombination aus sanfter Pflegeformel und einem leckeren Duft. Mit Micro-Balm-Technologie - deine Haut fühlt sich nach diesem spritzigen Dufterlebnis samtweich an.'

Das sage ich:
Ein nettes Duschgel, was ich gerne verwendet habe.
Besonders pflegend (also besser als bei anderen) fand ich es jetzt nicht und hier haben wir auch wieder diese blöde Tube.
Den Duft allerdings mochte ich sehr gerne.
Das Duschgel gab es doch schon mal? In einer stinknormalen Duschgelflasche, warum nicht auch diesmal?

Nachkaufen?
Nein. 

Balea Deotücher Sensitive

Das sagt der Hersteller:
'Saft und wirksam
Die Balea Deotücher Sensitive garantieren mit einer erfrischenden Formel zu jeder Zeit ein rundum gepflegtes Gefühl. Dabei ist das 24h-Wirksystem mit Allatoin und Aloe Vera angenehm soft und schützt effektiv vor Körpergeruch und Achselnässe - ideal für zwischendurch, auf Reisen und beim Sport.'

Das sage ich:
Ich habe diese Tücher mal gekauft, als ich im Sommer shoppen war und mich kurz frisch machen wollte (eigentlich bescheuert, wenn man beim Shoppen eh weiterschwitzt...). Da habe ich sie dann für mich entdeckt und gerne verwendet. Oft dann, wenn ich mittags nach der Arbeit keine Zeit zum Duschen hatte.

Nachkaufen?
Ja.


Balea Mizellen Reinigungswasser trockene und sensible Haut

Das sagt der Hersteller:
'Effektive und sanfte Reinigung 
Das Balea Mizellen-Reinigungswasser für trockene und sensible Haut vereint drei Produkte in nur einem Schritt:
Reinigung, Make-up Entferner und Gesichtswasser!
- Die Formulierung mit Mizellen entfernt schonend Make-up und überschüssigen Talg
- Klärt, pflegt und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen
- Kein Reiben und kein Abspülen mit Wasser notwendig
- Mit Gylcerin und Orangenblütenwasser
- Ohne Alkohol
Parfümfrei.'

Das sage ich:
Natürlich musste ich auch dieses Wässcherchen mal testen. Bin aber nach dieser Flasche wieder zu Ganier zurückgekehrt.
Ich nutze Mizellenwasser zum Entfernen des Augen-Make-ups, was gut klappt. Endlich keine Pandaaugen mehr am nächsten Morgen :-)
Die Version von Balea hat ihren Job zwar auch gut gemacht (sonst hätte ich die Flasche wohl nicht geleert), aber ich fand, dass ich damit einen Ticken mehr wischen oder auch Druck anwenden musste, als bei dem von Ganier. Daher erstmal kein Nachkauf.

Nachkaufen?
Nein



 Diverse Gesichtsmasken



 Die üblichen Verdächtigen,

die fast jeden Monat leer werden ;-)



- Bebe Pflegende Reinigungstücher
- Balea Einweg-Rasierer
- Nivea Ceme Dusche
- Isana Anti-Pickel-Patches
- Rival de Loop Young Lidschattenbase
- Essence Better than gel nails topcoat

1 Kommentar:

  1. Das ist wieder ein toller Aufgebraucht-Post. :) Bei mir konnten die Tonerde-Produkte auch nicht den gewünschten Effekt erzielen, voll schade. :(

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment