Essence - Happy Girl are pretty LE - Nagellacke und Contouring set

Ich möchte euch heute noch den 2. Teil meines Testpakets von Cosnova vorstellen. Ich hatte ein paar Sachen aus der Essence 'Happy girls are pretty' Limited Edition zum Testen zugeschickt bekommen. Den ersten Teil könnt ihr euch hier ansehen.




Essence - Happy girls are pretty Limited Edition

Hier seht ihr nochal das ganze Päckchen. Vorstellen werde ich heute die Nagellacke und das Contouring Set.






Die Nagellacke

4 der insgesamt 6 Lacke habe ich zum Testen bekommen.
Was ich hier ganz toll finde, es sind verschiedene Texturen und Farbnuancen dabei. Von pastell bis metallisch schimmernd hat man hier eine schöne Auswahl, wie ich finde.






'05 Pretty you!'

Hier haben wir ein sehr helles beige. Auf dem ersten Blick dachte ich, es handelt sich um ein weiß. Aber nein, rein weiß ist es nicht.






'04 Just Happy'

Das ist ein zartes rosa. Manch einer könnte es als fleischwurstfarben bezeichnen :-D






Ich habe auf den Nägeln beide Farben kombiniert, weil ich sie so schön passend fand.
2 Schichten brauchte ich, bis sie deckend waren. Es sind wirklich reine Cremelacke, kein Schimmer, kein Glitter.


 



'02 Happy girls rock'

Diese Farbe gefiel mir auf Anhieb. Ein metallisches lila. Allerdings in matt, was ich bisher noch nicht hatte. Das tut der Farbe aber kein Abbruch. Und wenn mans nicht matt haben will, kommt ein Topcoat drüber.







Dieser Lack gefällt mir echt gut. Vor allem trocknet er recht schnel. Ob das war mit der matten Textur zu tun hat, weiß ich nicht.







'01 Make me smile'

Das ist ein weißer Nagellack. Dazu schimmert er auch noch, ist also kein Cremelack.








Contouring Set 
'01 Happyness is... a way of life'


Auf dieses Püderchen war ich doch sehr gespannt, denn auf dem Pressefotos war vor allem das Kontur-Puder sehr dunkel. Da man den Fotos schön öfter mal nicht trauen konnte, war ich einfach nur gespannt darauf, wie es denn tatsächlich aussieht. Außerdem habe ich so eine Art Produkt noch gar nicht.



Warum gibt es eigentlich keine Kontur-Puder ohne Highlighter nebenbei. Die nutze ich nämlich nur sehr selten. Oder ist zum Konturieren das Highlighten notwendig? Wie ihr seht, nicht mein Thema...






Swatches:






Das Contouring Set in action

Ich hab das mit dem Kontourieren noch nicht so drauf, trotzem wollte ich euch zumindest zeigen, wie die Farbe im Gesicht aussieht. Die Swatches sagen ja vielleicht doch nicht soviel aus.

Den Highlighter habe ich nicht verwendet, da er kleine Glitterpartikel enthält, was mir nicht gefällt. Auf dem Swatches ließ sich das nicht darstellen.






Ich habe den hübschen Aufsteller dieser LE nun auch bei Rossmann entdeckt und noch das ein oder andere Teil mitgenommen. Möchtet ihr die auch noch sehen?




PR-Sample

Essence - Happy girls are happy - Lidschatten, Eyepencil und sheer lipbalm

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein kleines Päckchen von Cosnova, worüber ich mich gefreut habe. Noch mehr Freude kam bei dem Inhalt auf, denn ich darf ein paar Produkte aus der aktuellen 'Happy girls are pretty' LE von Essence testen.




Essence - Happy girls are pretty Limited Edition



Hier erstmal die gesamten Produkte aus dem Testpaket.
Vorstellen möchte ich zunächst die Lidschattenpalette, den Kajalstift und den Lippenstift.




eyeshadow palette '01 Happyness is... seeing your smile'

Die LE beinhaltet 2 Lidschattenpaletten  mit je 5 verschiedenen Farben.
Die Lidschatten befinden sich in einer recht stabilen, transparenten Palette.


Optisch finde ich die Palette sehr ansprechend. Ich mag das durchsichtige und die Prägung in den Lidschatten.
Die Farben selber sind sehr pastellig und hell. Dazu haben alle Farben noch ordentlich Schimmer.










Swatches:

Beim Swatchen kam leider die Ernüchterung. Die Farben sind alle sehr hell und unterscheiden sich teilweise kaum.




Auf dem Auge:

Verwendet habe das Lila und dann mit dem rosa (2. Farbe von links) etwas verblendet.
Den Lidstrich habe ich mit dem Kajal gezogenl, den ich weiter unten zeige.






ultra slim eye pencil '02 the choco side of life'

Ich nutze zwar nur noch selten braune oder schwarze Eyepencils für den Lidstrich, aber diese neue dünne Form hat mich neugierig gemacht.


Schon die Hülle des Produktes fühlt sich viel dünner an, als andere Kajalstifte.
Die Farbe der Verpackung entspricht der der Mine.


Schon wenn man die Kappe abzieht, sieht man, dass die Mine sehr dünn ist. Besonders präzise soll er dadurch sein. Da bin ich ja mal gespannt.


Die Mine ist wirklich sehr dünn. Und beim ersten Swatchversuch ist mir gleich ein Stück abgebrochen (zu dünn??). Also nicht zuviel rausdrehen, dann geht es. Da muss man etwas aufpassen.

Die Farbe ist ein recht dunkles kühles braun.





Swatch:

Der Kajal ist schön weich und lässt sich ganz einfach auftragen. Also kein Augen ausstechen ;-)
Ich habe beim AMU oben mit dem Kajal ein Lidstrich gezogen. Das war kein Problem. Allerdings haben die Farben nicht ganz so gut zusammen gepasst, aber dafür kann der Kajalstift ja nichts ;-)






sheer lipbalm '02 live, laugh, love and repeat'

Auf diesen Lippenstift habe ich mich besonders gefreut. Die Beschreibung klang nach einem Lippenstift, wie ich ihn mag.



Es handelt sich um einen Lipbalm, nicht um einen Lippenstift. Naja, er gibt Farbe ab, also ist es für mich ein Lippenstift ;-)

Die Hülle ist viel dünner als bei einem normalen Lippensift.
Insgesamt wirkt die Verpackung leider etwas wackelig/billg.




Die Farbe der Hülle entspricht der Farbe des Lipbalms, was mir gut gefällt.
Es ist ein schönes Rosenholz, was man gut jeden Tag verwenden kann.




Swatch:

Schon beim Swatch sieht man, es ist eine Farbabgabe da, aber eben sehr sheer.





Der Lipbalm lässt sich leicht auftagen und hinterlässt ganz gut Farbe.
Dabei fühlen sich die Lippen schön weich und gepflegt an. Die Haltbarkeit ist nicht so toll, aber das erwarte ich bei dieser Art Lippenstift auch gar nicht.






PR-Sample

Fotd #29 - Catrice 'Gold n Roses'

Irgendwie werden es mir hier zuviele LE-Posts und Posts darüber was ich, wann wie wo gekauft oder verbraucht habe. Daher möchte ich euch gern mal wieder ein Make-up zeigen.



Make-up am 03. September 2015


Für dieses Make-up habe ich einen Catrice Lidschatten ausgewählt, den ich lange nicht verwendet habe. Eigentlich wollte ich einen anderen Lidschatten verwenden, aber beim Suchen stieß ich auf Catice 'Gold n Roses' und entschied mich dann für ihn.





Die Catice Liquid Metal Eyeshadows haben ordentlich Schimmer und lassen sich gut auftragen.
Gerne kombiniere ich so stark schimmernde Lidschatten mit einem matten Lidschatten in der Lidfalte.
Dafür habe ich einen Lidschatten aus der Ultra matt Reihe von P2 verwendet. Der sieht im Pfännchen sehr dunkelbraun aus. Auf dem Lid eher schon fast aubergine...










Der Lippenstift stammt aus der Catrice Luminous-Reihe, von denen ich schon einige habe. 
Die gefallen mir echt gut. Sie geben nicht zuviel Farbe ab und glänzen ganz toll, das gefällt mir.
Natürlich halten die nicht so gut auf den Lippen und sind nach dem Essen und Trinken wieder verschwunden, aber damit kann ich leben ;-)





Was ich verwendet habe:


Teint:
- Loreal Indefectible matt Make-up
- Maybelline Der Löscher Auge Concealer
- Loreal Nude BB Powder
- Rival de Loop Young Blush 'Precious Glow'

Augen:
- Rival de Loop Young Lidschattenbase
- Catrice Liquid Metal Eyeshadow 'Gold n Roses'
-  P2 Ultra matte eyeshadow 'Black briefcase'
- Maybelline Gelliner 'Black'
 - Catrice Kajal 'Name it as you like'
- Maybelline Collosal Go Extreme Mascara
- Rival de Loop Brow Gel

Lippen:
- Catrice Luminous Shine Lipstick 'Coffee & Cream'



Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment