[Review] Essence Fun Fair LE - Blush und Lidschatten

Ich möchte euch heute ein paar Sachen aus der Essence 'Fun fair' Limited Edition vorstellen, ich von Cosnova zum Testen zugeschickt bekommen habe.
Einen kurzen Überblick habe ich ja bereits hier gegeben.




Essence 'Fun fair' Limited Edition

Blush und Lidschatten


'01 Ring around the rosy'

Das ist einer von zwei verschiedenen Blushes aus der LE.
Der zweite geht mehr ins rötliche, den werde ich mir wohl auch noch holen.

Es sind 4g Produkt enthalten und es kommt in einer transparenten Verackung daher. Ich mag das durchsichtige irgendwie. So erkennt man gleich alles.






Die Farbe ist ein richtig schönes Bubblegum Pink mit ordentlich Schimmer. Nicht unebdingt mein Beuteschema, aber ich freue mich, diese Farbe mal ausprobieren zu können.



Als ich mir den Blush so anschaute (und ähm, das habe ich oft getan, weil ich ihn echt hübsch finde, haha), dachte ich, er würde sich bestimmt auch gut als Lidschatten machen. Das muss unbedingt ausprobiert werden ;-)








Swatches:

Hier kann man schon gut erkennen, dass die Pigmentierung recht gut ist. Aber auch der Schimmer ist ordentlich vorhanden. Wer es also gar nicht mag, wenn ein Blush schimmert, der sollte diesen Blush lieber liegen lassen ;-)







So krass trägt man den Blush ja normalerweise nicht auf. Verblendet sieht das ganze schon angenehmer aus.







Ich habe bei diesem Make-up den Blush auf den Lidern und auf den Wangen getragen und das hat richtig gut geklappt.
Auf den Lidern habe ich ihn natürlich viel intensiver aufgetragen, als auf den Wangen. Da habe ich dann richtig im Blush mit den Pinsel rumgewirbelt. Auf den Wangen hingegen war ich etwas vorsichtiger ;-)













'01 You ´re mint-blowing' und '03 Plump it up!'

Als ich die Lidschatten in der Preview sah, musste ich direkt an eine LE von vor 2 Jahren denken (Ice, Ice, Baby?). Die sahen ja so ähnlich aus. Besonders die Nr 01. (soll ich mal vergleichen?)

Diese LE beinhaltet 3 Lidschatten. Neben den beiden, die euch zeige, ist noch einer in rosa dabei, mein ich.







Das ist ein violetter Lidschatten. Er kommt auf den Fotos nur sehr blau aus.
Er ist schön marmoriert und hat auch einen ordentlichen Schimmer.









Swatches:

Wie immer auf der Rival de Loop Lidschattenbase geswatcht.
Das war ohne großes Schichten möglich.



 




Da ich wissen wollte, wie sich der Lidschatten alleine macht, habe ich diesmal sogar auf den Lidstrich verzichtet. Das mache ich ja sonst eher selten.

Der Auftrag war nicht ganz so einfach. Irgendwie ging beim Verblenden doch wieder etwas Farbe verloren, dass ich doch schichten musste...










Dieser Lidschatten wirkt im Döschen sehr minzig.
Aufgetragen sieht man davon aber nicht mehr viel.

Auch er ist sehr schimmrig.
Vielleicht kann man ihn auch als Highlighter auf den Wangen zweckentfremden. Da ich sowas aber kaum verwende, habe ich es nicht ausprobiert.













Bei diesem AMU habe ich den hellen Lidschatten auf dem ganzen Lid aufgetragen und den dunklen in der Lidfalte und außen.

Auch hier hat mich der Auftrag nicht so richtig überzeugt, weil ich immer wieder Farbe nachnehmen musste. Auf dem beweglichen Lid sieht man es ganz gut, dass der Lidschatten nicht so wirklich da halten wollte, wo er sollte.









PR-Sample

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment