Aktuelle Favoriten 6/2015

Lange habe ich euch keine Favoriten mehr gezeigt.
Eigentlich wollte ich mal jeden Monat so einen Post schreiben, bin aber dann doch nicht dazu gekommen. Daher habe ich überlegt in unregelmäßigen Abständen meine Lieblinge zu zeigen.




Meine aktuellen Favoriten








Color Riche L´Ombre Pure '105 Breaking Nude' und '305 Kaki Repstyle'

Ich habe mittlerweile 3 Lidschatten aus der noch recht neuen Serie von Loreal (na gut, so neu sind sie nicht mehr ;-)). Diese beiden finde ich richtig toll und vor allem der Hellbraune kommt öfter zum Einsatz. Er geht auch stark ins taupe und so verwende ich ihn gern auch mal zum Blenden.

Auch der olivgrüne passt perfekt zu seinem hellbraunen Kollegen. 

Beide sind wunderbar weich und lassen sich ganz einfach auftragen. So mag ich das :-)





(v.l.n.r. Loreal; Loreal; Avon und MAC)
 

Diese beiden Produkte sind zur Zeit meine liebste Kombi, wenn es schnell gehen muss morgens oder ich keine Lust auf ein riesen Make-up habe.

Avon Superschock Gelliner Golden Fawn

Diesen Kajal hab ich schon einige Zeit. Vor kurzem habe ich ihn sogar nachgekauft, weil das erste Exemplar so gut wie verbraucht ist. Er lässt sich ganz einfach auftragen, ist nicht zu hart und nicht zu weich. Besonders toll finde ich den Schimmer.


MAC Pro Longwear Paint Pot 'Camel Coat'

Als mein Painpot 'Painterly' leerging, kaufte ich diesen als Ersatz. 
Ein Ersatz war er nicht unbedingt, weil nicht die gleiche Farbe. Ich trage ihn selten als Base, eher solo als Lidschatten
Eben beim Swatchen fiel mir die Ähnlichkeit zwischen den oben gezeigten Loreal Lidschatten und dem Paintpot auf.






Essence all about chocolate Eyeshadow Palette

Diese Palette habe erst recht spät bei Essence entdeckt. Jetzt verschwindet sie ja leider schon wieder aus dem Sortiment.
Diese Farben entsprechen total meinem Beuteschema, taupe und Brauntöne in verschiedenen Schattierungen mit Schimmer. Passend dazu ein dunkler Braunton und 1 Blendeton sowie ein Highlighter.





MAC Black Extreme Mascara

Ich muss zugeben, ich hatte keine großen Erwartungen an diese Mascara. Meine letzte Mascara von MAC ist bei mir gefloppt, seitdem hat mich diese Marke in Sachen Wimperntusche nicht mehr interessiert. Letzten Winter aber kaufte ich ein Holiday Set, wo diese Mascara dabei war und ich probiert sie erst vor einigen Wochen aus (da ich noch Mascaras in Benutzung hatte, wollte ich diese erstmal zulassen).
Und, oh wow, die MAC Mascara ist der Hammer. Macht so tolle lange und vor allem dichte Wimpern. Daumen hoch :-)



Essence make me brow eyebrow gel mascara '02 browny brows'

Bis jetzt kam ich mit getönten Augenbrauen Gelen nicht so zurecht. Irgendwie hatte ich nach der Anwendung dicke Balken im Gesicht, was schrecklich aussah.
Bei den recht neuen Gelen von Essence traute ich mich nochmal. Erst mit der helleren Version (die eher gar nicht passte) und dann mit der dunkleren, die ich jetzt schon einmal nachgekauft habe.
Sie hat ein kleines Bürstchen, viel viel kleiner, als die transparente Brow Gel Version aus dem Essence Standartsortiment. Das finde ich echt super, so kann man das Gel viel besser platzieren.
Als ich mal wieder das transparente Gel verwendet hatte, kam es mir riesig vor.



(links: Loreal und rechts: Maybelline)


Maybelline Dream Pure 8-in1 BB Cream in hell

Diese BB Cream hatte ich damals gekauft, als ein hübsch Blush von Maybelline gratis dranhing, die es hier nicht zu kaufen gab. Ja, ich gebe es zu, da ging es mir nicht um die BB Cream.
Viele Wochen später habe ich sie dann doch mal getestet (ich dachte, sie sei eh viel zu dunkel). Und siehe da, die Farbe passt und insgesamt gefällt mir die BB Cream echt gut.
Allerdings ist das nichts für jeden Tag, weil es mir an Deckkraft fehlt. Das dachte ich mir schon.


Loreal Indefectible 24h-matt Make-up in '12 natural rose'

Ich dachte nicht, dass ich bei Loreal mal ein Make-up finde, welches farblich passt. Aber es ist tatsächlich passiert :-) 
Dieses Make-up hat eine sehr gute Deckkraft und zudem noch matt. Genau das, was ich suche.

Colourpop Super Shock Shadow - Dare, I heart this und So quiche

Ich möchte euch gern noch ein paar weitere Lidschatten aus meiner Colourpop Bestellung zeigen. Hier könnt ihr meine gesamte Bestellung anschauen und hier die 1. Review über die Lidschatten.








Colourpop Super Shock Shadow

Allgemein
 
Auch mit diesen Lidschatten hatte ich beim ersten Durchgang so meine Probleme. Mit dem Pinsel ließen sie sich nicht aufnehmen und auf meinem Lid sahen sie eher langweilig, teilweise fleckig aus.

Die Bloggerwelt schwärmt von diesen Lidschatten. Ich glaube, ich habe noch nichts negatives über sie gelesen. Alle fanden die 5 $ Teile super. Und bei mir sind sie.. ja, nicht direkt Flops. Aber dafür, dass sie so hochgelobt sind, habe ich mir einfach etwas anderes vorgestellt.

Von der Konsistenz her fühlen sie sich genauso an, die wie pressend Pigments, die ich euch vor kurzem vorgestellt habe. Eher locker gepresst und man hinterlässt nach einmaliger Anwendung sofort eine Kuhle. Das ist ja erstmal nicht schlimm, aber runterfallen sollten sie vielleicht nicht unbedingt.


Anwendung

Der erste Versuch mit den Lidschatten war, wie gesagt, nicht so toll. Mit dem Pinsel kam ich so gar nicht zurecht. Ich bekam kaum etwas auf die Borsten, geschweige denn aufs Lid. Mit dem Finger ging es, aber das Ergebnis gefiel mir auch nicht, da so ein präziser Auftrag nicht möglich war.
Nun ja, ich habe auch diese Lidschatten mit einem feuchten Pinsel verwendet, um ein besseres Ergebnis auf den Lidern zu erzielen. 
Das klappte schon etwas besser, wie man weiter unten auf den Bilden sehen kann.

Auf den Swatchbildern habe ich wieder den Vergleich zwischen im trockenen und feuchten Zustand aufgetragen.



 'Dare'

Dare ist ein schönes kräftiges lila, mit ordentlich Schimmer. Es ist ein mehr blaustichiges lila. Man kann auch kleine blaue Glitterpartikel erkennen.








 Swatches:

Die Swatches haben mich doch ein wenig enttäuscht. Das lila ist etwas schwach auf der Brust.






 Auf dem Auge

Hier habe ich einfach mal getestet, wie sich der Lidschatten als Lidstrich macht. Verstärkt durch einen schwarzen Eyeliner kommt das lila richtig gut raus.
Am unteren Lid habe ich den Lidschatten solo verwendet und man erkennt gut den unterschied zwischen 'auf schwarzen Lidstrich' und ohne.










'I <3 this'

Hier haben wir ein sehr schimmriges beige mit kleinen Glitterpartikeln.
Die Farbe ist nun nichts besonderes, aber nicht weniger hübsch.

Das war auch der erste Lidschatten, den ich direkt nach dem Erhalt des Pakets ausprobiert habe. Es war wahrscheinlich eh keine gute Idee, einen neuen Lidschatten auszuprobieren, wenn man abends noch auf eine Feier eingeladen ist... Aber ich war so neugierig... und dann richtig enttäuscht vom ersten Ergebnis.








Swatches: 

Die Swatches haben mir gleich ganz gut gefallen (umso enttäuschter war ich ja über das Ergebnis auf dem Lid). Ein recht gut deckendes beige mit Schimmer.








Auf dem Auge 

Dieses AMU wiederrum gefällt mir gut. Im angefeuchteten Zustand nimmt der Pinsel den Lidschatten besser auf und man kann ihn besser aufs Lid bringen.









'So Quiche' 

Diese Farbe hab ich glaub ich in fast jeder Bestellung bei Colourpop auf den Blogs gesehen
Leider konnte ich mit der Kamera den schönen Schimmereffekt nicht einfangen. Auf dem Foto sieht er einfach nur hellbraun-schmutzig aus.


Je nachdem aus welchem Blickwinkel man schaut, schimmert der Lidschatten auch rosa, was mir richtig gut gefällt.
Im ersten Moment musste ich an einen Kiko Lidschatten denken. Der befindet sich in der gehypten 'unexected rosy taupe' Lidschattenpalette. Aber die Farben sind keine Dupes. Der von Kiko ist viel dunkler und nicht so grob-glitzrig.







Swatches:

Auch hier kann ich euch leider nicht den schönen rosa Schimmer zeigen.







Auf dem Auge

Dieses AMU mag ich richtig gerne. 








Fazit

Ihr seht, ich habe alle Lidschatten mal ausprobiert (okay, einer fehlt, aber der gefiel mir an mir einfach nicht).
Trotzdem bleibt bei mir ein großes Fragezeichen über diesen Hype, den ich nicht verstehen kann. Die Lidschatten sind okay, keine Frage, aber ich habe bessere Lidschatten hier, wo ich nicht mit einem feuchten Pinsel ran muss.

Aber vielleicht ist das ganze auch gar nicht schlecht, so habe ich nicht dauernd das Gefühl ich 'muss' dringend wieder eine Bestellung aufgeben, haha.

Mein Kiko-Sale Einkauf 7/15

Vor ein paar Tagen war ich seit einer Ewigkeit mal wieder bei Kiko. Ich wusste, dass Sale ist und ich hatte es auf ein paar Sachen abgesehen :-D
Immer wieder hatte ich online den Warenkorb gefüllt, mich aber dann doch zurückgehalten. Zum Glück, denn jetzt konnte ich einiges sparen.



Mein Kiko-Einkauf


 Da ich beim Einkauf über 30 € kam, gab es noch gratis eine Beachtasche aus so Gummi-Plastik dazu. Die habe ich ganz vergessen zu fotografieren. Ist aber nun auch nicht so sehenswert. Pink-Transparentes Gummi. Ich verwende sie nun für meine aufgebrauchten Produkte.


 Ich möchte euch heute erstmal nur einen kleinen Überblick geben. Richtig getestet habe ich die Sachen noch nicht. In der letzten Zeit war ich wegen der Hitze eher ungeschminkt. Seit 2 Tagen ist es aber wieder kühler und so habe ich auch wieder mehr Lust mich zu schminken.





 Generation Next LE 'Cool Touch Eyeshadow '03 Revolutionary Brown'

Einen der Lidschatten aus der LE wollte ich gern mitnehmen, weil mich die Textur interessiert hat. Ich entschied mich für einen hübschen Braunton mit ordentlich Schimmer.
4,40 € habe ich im Sale bezahlt.







Swatch:





Generation Next LE Mosaic Blushes

Auf diese Blushes war ich richtig scharf. Ich fand die Optik vom Produkt selber richtig gut und auch das Döschen sieht wunderschön aus. Zu den Farben selber konnte ich vorher ja noch nicht viel sagen, daher war das nun nicht ausschlaggebend für mein 'Haben-wollen'.

Im Laden entdeckte ich diese beiden Exemplare für schlappe 5,90 € und sackte sie ein. So mag ich das :-)


 '04 Hypnotic Mauve'







Swatch:




 '03 Luminous Baby Pink'








Swatch:







 Water Eyeshadow '205 Chocolate' und '209 Olive Green'

Auch die Water Eyeshadows waren reduziert. Also die, die noch da waren. Das waren nicht soviele, wie man online findet. Ich habe eben nämlich nachgeschaut, wie die beiden Lidschatten heißen, da fiel mir die große Farbauswahl. Im Laden waren vielleicht so ca. 10 verschiedene. Eventuell waren die anderen schon ausverkauft?

So schaute ich mir die Auswahl an. Einen grünen und einen braunen Lidschatten wollte ich gern noch aus dieser Reihe haben und fand sie für jeweils 4,40 € :-)











Miami Beach Babe LE Deco Delight Lipstick '02 Frison Rose' und '03 Tropical Juice'

Aus der aktuellen LE nahm ich noch 2 Lippenstifte mit. Meine Vernuft siegte, und ich ließ die Blushes und den Bronzer außer acht. Und das obwohl ich die pinken Döschen sehr ansprechend fand (Hallo? Pink? :-D).

Die Lippenstifte fand ich auch schon toll, als ich die LE online sah. So entschied ich mich für 2 Farben.







Swatches:




Wollt ihr das ein oder andere Teil von mir zuerst sehen?

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment