Essence 'Yes, we pop!' Limited Edition

Als ich die Yes, we pop! LE in der Vorschau sah, fand ich sie nicht so interessant. Habe ziemlich schnell wieder weggeklickt und sie vergessen.

Aber wenn man die Sachen dann 'in echt' sieht, kommt es doch gern mal anders. So geschehen vor ein paar Tagen. Da stand ich bei Rossmann vor dem Aufsteller und fand vor allem die Nagellacke ziemlich hübsch. Seht selbst, was alles so mitdurfte :-)



Essence 'Yes, we pop!' Limited Edition


Zuerst nahm ich nur die Lacke mit, zu hause gingen mir aber die Nailart Sachen nicht mehr aus dem Kopf, dass ich am nächsten Tag nochmal hin bin. Und scheinbar dekoriert sich hier keiner die Nägel, denn alles war noch zu haben (außer die Lacke).




Die Nagellacke

Zu allen 4 kann ich sagen, dass sie mit einer Schicht deckend sind und recht schnell trocknen. Das finde ich richtig klasse. Gerade bei dem gelb hätte ich zumindest gedacht, dass man 2 Schichten braucht. Aber nein, so ist es nicht.
Auf den Nailtips habe ich also tatsächlich nur eine Schicht aufgetragen.


 01 Hey Smiley











 02 Grab this hype



Diese Farbe kommt auf dem Foto nicht so gut rüber, eigentlich ist sie viel dunkler und nicht so minzig.








03 Hello Hipsters










04 Have fun










01 Bubble gum



Ein Topper, wie ich ihn so ähnlich schon von Claires habe. Der ist allerdings mehr Textmarker mäßig von der Farbe her.
Wie man auf den Nailtips erkennen kann, ist es nicht so einfach die kleinen Glitterpartikel gleichmäßig aufzutragen. Man hat auch eine ordentliche Schicht der durchsichtigen Base auf den Nagel, wenn man nicht nur ein paar pinke Punkte haben möchte. Tupfend bin ich ganz gut zurecht gekommen und habe so einige Glitterpartikel auf den Nagel bekommen.





Nail art decoration kit

Dieses Kit hat mir auf Anhieb gefallen. Verschiedene Nieten, Pailetten und Kügelchen in Neonfarben. Diese kleinen Teilchen klebt man nicht auf, sondern platziert sie einfach im noch nicht getrockneten Lack. Dort halten sie schon mal ganz gut, habe auch hier noch eine dicke Schicht Topcoat aufgetragen.
Die Nieten, die ich unten in der Mani verwendet habe, haben allerdings den normalen Alltag mit Abwaschen, Händewaschen usw. nicht ausgehalten und eine hat sich schon recht schnell verabschiedet.











Nail art designs

Hier hat man kleine Figuren (ja, wie heißen die eigentlich?), die man mit Nagelkleber auf dem Nagel anbringt. Ich hab zusätzlich noch eine ordentliche Schicht Topcoat drüber gegeben, damit es auch gut hält. Da die einzelnen Figuren grade sind und nicht dem Nagel angepasst, stehen sie etwas über. Ich dachte, da ist besser für ordentlich Halt zu sorgen. Und so haben sie den Tag auch gut überstanden.












Ich habe mich gestern gleich rangesetzt und die Sachen zu einer Mani verarbeitet :D









Kommentare:

  1. Ich finde diese LE richtig toll und sie entspricht genau meinen Geschmack <3
    Die Nagellacke gefallen mir gut. Die Sticker sind ja richtig knuffig.
    Der Confetti Topper ist mein Favorit aus dieser LE.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Der Aufsteller in unserem Rossmann war total leer geplündert als ich mir die Nailartsachen anschauen wollte....Da die mich am meisten interessiert hatten.
    Aber die Farben von den Lacken machen bestimmt gute Laune. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment