Make up Revoluion London - ein riesen Einkauf

Die letzten Wochen habe ich mich wenig für neue Kosmetik interessiert, einfach meine Sachen verwendet und fertig.

Bis ich dann auf Make-up Revolution stieß und ich neugierig wurde. Da ich zu den meisten Sachen recht wenig Reviews gefunden habe, musste ich blind bestellen.
Ich weiß, dieser Schuss kann auch nach hinten losgehen, aber das Risiko bin ich jetzt einfach mal eingegangen. Die Preise sind recht niedrig, weswegen man (in dem Fall ich) schnell dazu verleitet wird, mehr in den Warenkorb packen, als man es eigentlich vorhatte.

Ich möchte euch in diesem Post kurz zeigen, was in meinem Päckchen enthalten war, nicht mehr und nicht weniger. Eine ausführliche Vorstellung der Sachen wird folgen, ich bin schon fleißig am Testen ;-)



Mein Einkauf bei Make-up Revolution

Das soll jetzt keine Shop-Vorstellung werden, trotzdem möchte ich ein paar Worte dazu loswerden.
Das Bestellen ging unkompliziert und ratz-fatz. Es war nicht mal nötig, ein Kundenkonto anzulegen, was ich ganz angenehm finde. Noch ein Passwort merken? Ist nicht nötig.

Bezahlt habe ich per Paypal.
Das ganze war an einem Freitag. Am darauffolgenden Montag bekam ich eine Versandbestätigung und ich war sehr gespannt, wie lang es nun dauern würde, bis ich die Sachen in den Händen halten kann.
Am nächsten Freitag war dann soweit. Also hat das ganze Prozedere eine Woche gedauert, was ich für eine Auslandsbestellung in Ordnung finde.

Die Sachen kamen nicht im Pappkarton, sondern in einer Plastiktüte. Das fand aber nicht schlimm, denn dank der meterlangen Polsterfolie war alles gut verpackt.
Ein Teil hat aber doch etwas gelitten. Bei einem Blush ist eine Ecke rausgebrochen. Schade, aber er ist zum Glück noch nutzbar. Für den kaputten Blush habe ich übrigens problemlos das Geld zurückbekommen.


Hier der kleine große Haufen





Lidschatten Palette 'I heart sin'



Diese Lidschatten Palette hat mich optisch natürlich angesprochen. Das Herz auf der Dose erinnert mich irgendwie an früher. Eines meiner Ponies hatte auf der Stirn auch ein kleines Herz in dieser Optik.

Es gibt noch eine zweite Version dieser Palette, sie enthällt mehr Blautöne, daher entschied ich mich (angezogen von pink und lila) für diese Palette.
Die Swatches sind schon mal vielversprechend. Getestet habe ich sie bisher nicht.






Lidschatten Palette 'Death by chocolate'



Eine Lidschatten Palette in Schokoldaden-Optik? Die musste ich natürlich haben (die teure Variante einer bekannten Marke hat mich optisch und auch farblich nie besonders angesprochen). 
Diese hier hat mir doch besser gefallen. Besonders die Farben der Lidschatten (was ja doch das wichtigste sein sollte), haben mich beim Öffnen der Palette gleich überzeugt. Nach dem Swatchen war ich dann verliebt. Derzeit teste ich sie und mag im Moment nichts anderes verwenden :-D
 





Lidschatten Palette 'Run boy run'



Diese Lidschatten Palette stammt aus einer limitierten Kollektion. 
Was ich hier ganz gut finde, man hat matte und schimmernde Farben klar voneinander abgegrenzt.
Der Name der Palette ist scheinbar von einem Songtext abgeschaut und die Namen der einzelnen Lidschatten ergeben dann den Songtext.







Lidschatten Palette 'Welcome to pleasuredome'



Eine zweite Lidschatten Palette aus der limitierten (ich nenn sie jetzt mal so) Song-Edition musste auch noch mit.
Sie enthält neben ein paar hübschen Nude-Farben auch ein paar bunte Töne. 
Auch hier sind die matten Farben klar von den schimmernden getrennt.






Lidschatten Palette 'Iconic 2'



Diese Lidschatten Palette soll als Dupe der Urban Decay Naked 2 Palette durchgehen. 
Bisher habe ich mich mit Dupes dieser Palette nicht beschäftigt, möchte jetzt aber mal vergleichen. Vielleicht ist die Palette ja tatsächlich eine günstige Alternative für unterwegs. Wir werden sehen.






Lidschatten Palette 'Iconic 3'



Und bei dieser Lidschatten Palette soll es sich um ein Dupe zur Naked 3 handeln (die Iconic 1 als Dupe zur Naked 1 gibt es auch noch). Auch hier sehe ich auf dem ersten Blick große Ähnlichkeit. Ich bin schon gespannt, wie es beim Swatchen aussehen wird.
Die beiden vermeintlichen Dupe Paletten habe ich noch nicht geswatcht. Wollte sie zuerst mit ihren großen Schwestern fotografieren, bevor ich da reinpatsche ;-)







Eyeshadow 'Hung up'



Einen der Monolidschatten wollte ich auch testen.
Es ist eine matte Farbe, die natürliche wieder total meinem Beuteschema entspricht (wieviele Lidschatten in taupe kann man haben?).
Insgesamt gibt es 46 Farben, matt und schimmernd, bunt und nude. 







Blushing hearts Blushes und Summer of love Bronzer



Kommen wir zu dem Teil des Päckchens, welches der Auslöser für meine Bestellung war :-D
Als ich das erste mal bestellen wollte, waren diese Blushes ausverkauft und ich schloss traurig die Seite wieder.
Einen Tag später schaute ich wieder rein und siehe da, alle Blushes wieder verfügbar. Da nutzte ich gleich mal die Gelegenheit und bestellte die Herzchen... und naja, noch etwas mehr.
Hier seht ihr auch den angeschlagenen Blush. Aber allzu schlimm ist es nicht, man kann ihn noch gut verwenden.
Zuerst befand sich auch noch ein Highlighter aus dieser Serie in meinem Körbchen, aber halt, ich nutze doch keine Highlighter, also schmiss ich ihn wieder raus und packte stattdessen den Bronzer ein. Die verwende ich ja zur Zeit sehr gerne.







I <3 my lips Lipsticks 'Beating hearts' und 'Irregular heartbeat'



Man sieht es auf den Fotos nicht so gut, aber diese Lippenstifte sind in Herzform. Klar, dass ich mich da nicht zurückhalten konnte, vor allem bei einem Preis von 2,49 Pound.
Die Farbauswahl war nicht ganz so einfach, da ich ja auch hier nur anhand der Shop-Bilder aussuchen konnte. Das finde ich bei Lippenstiften immer sehr schwierig.
Leider habe ich etwas daneben gegriffen, aber dazu mehr, wenn ich sie euch näher vorstelle.







Lip Geek Lipsticks 'Ken will want me' und 'Marshmallow kiss'



Sind sie nicht hübsch? Ja, richtige Barbie-Lippensitfte, die von der Form her ganz schön an eine berühmte Marke erinnern.
Natürlich wurde ich hier wieder ziemlich von der Optik angezogen und habe mir 2 Farben rausgesucht. Wie bei den beiden Lippenstiften oben war es nicht ganz so einfach, denn die meisten Farben sehen auf den Shop-Bildern echt komisch aus.






Was sagt ihr zu dieser Marke? Habt ihr selber schon was getestet?
Wenn ja, ihr könnt mir gerne einen Link hinterlassen, bin gespannt, was ihr so zu den Sachen sagt.

 

Kommentare:

  1. Wirklich schöne Sachen. Sollte ich mal wieder das Bedürfnis haben Kosmetik zu bestellen, werde ich dort sicher mal vorbei schauen :)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon zwei mal bei Makeup Revolution bestellt, und war beide Male super zufrieden, sowohl mit dem Servie, als auch mit der Qualität der Lidschatten und Highlighter. Die herzförmigen Blushes lachen mich auch an, und die vielen neuen Paletten (im Moment haut MUR ja fast im Wochenrytmus was neues raus, Wahnsinn), aber nach der Vorbestellung der neuen Sleek Palette, und dem Sale bei Coastal Scents habe ich mir jetzt erstmal Kaufverbot erteilt. Trotz Kaufverbot würden mich aber Swatches der Blushes und des Bronzers interessieren .. ;D

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sachen, die du geshoppt hast. Besonders die Blushes und die Schokopalette finde ich toll! Musste direkt mal im Onlineshp vorbeischauen - bin aber stark geblieben ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss da unbedingt auch mal bestellen! Super schöne Produkte!

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh was für eine tolle Ausbeute. Die Schokoladenpalette und die Lidschatten Palette 'I heart sin' haben es mir total angetan.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment