Essence Ice Ice Baby LE

Die Essene Ice Ice Baby LE fand ich von Anfang an interessant und habe mich sehr gefreut letzte Woche einen vollen Aufsteller zu entdecken.

Schon anhand der Bilder auf anderen Blogs wusste ich, die Lacke und Kajalstifte werde ich kaufen.










Nailpolish



v.l.n.r.
- 02 Do the Rittberger
- 04 Icebreaker
- 03 Ice skates on!







Die Lacke sind allesamt sheer und mit einer Schicht nicht deckend.
Ich habe insgesamt 3 Schichten gebraucht, um zu einem guten Ergebnis zu kommen. Ich denke, mit einem Cremelack als Base, ist einfacher. Aber ich wollte die Farbe pur, also habe ich 3 Schichten auf meine Nägel gepinselt.
Auf den Nailtips seht ihr 3 Schichten (meine Nägel sind nicht Vorzeigefähig).







Ich konnte mit Kamera den changierenden Effekt nicht so gut einfangen.
Der lila Lack sieht je nach Lichteinfall auch pink aus und der Blaue hat einen schönen lila Schimmer.
 





Eye Pencil



v.o.n.u.
- 01 Ice crystals everywhere
- 02 Do the Rittberger
- 03 Icebreaker





Die Farben der Stifte sagen mir total zu. Ich verwende Pencils ja gerne als Highlight unterm Auge. Dafür müssen Pencils weich sein. Nichts ist schlimmer, als Stifte, die beim Auftragen kratzen/wehtun. 
Diese Stifte sind schön weich (nicht zu weich) und lassen sich wunderbar auftragen.






Swatches:









Eyeshadow

Ice crystals everywhere






Von dem Lidschatten bin ich etwas enttäuscht.
Wie man schon auf dem Swatch erkennen kann, ist die Farbabgabe nicht so toll und auf dem Auge ist es auch nicht besser. 
Außerdem wird er unter der violetten Schimmer-Schicht grau... (ich wunderte mich schon, dass der grau-silber Kajalstift und dieser Lidschatten den gleichen Namen haben...).




Swatches:
 


So sieht der Lidschatten nach zweimal Benutzen aus:






Ich habe hier als Base den MAC Paintpot Painterly verwendet, dann den P2 'Taupe elegance' und darüber dann den Essence Lidschatten. Und was man erkennen kann, ist ein minimaler lila Schimmer.
Wenn der die oberste Schicht des Lidschattens 'abgetragen' ist, hat man keinen lila Schimmer mehr, er ist nur noch grau. Keine schlechte Farbe, aber ich hatte mir etwas anderes erhofft. Mehr lila und vor allem eine bessere Pigmentierung. Schade!








Wie gefällt euch diese LE?

Kommentare:

  1. Hey,

    also ich hab mir nur 2 Lacke mitgenommen, da ich die Lidschatten schon im Rossman begutachten konnte, also so richtig angegrabbelt und ohne die schöne Schimmerschicht. Finde es auch wirklich schade das der Schimmer so schnell verfliegt.
    Bei den Stiften bin ich mir immer noch nicht sicher ob ich einen will oder nicht, ich les ja viel gutes über sie, aber ich weiß es wirklich nicht.

    Im Großen und Ganzen finde ich die LE jetzt nicht so den Oberhammer, da fand ich die Snow Jam LE ein wenig besser. Aber das ist ja Geschmackssache ;)

    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es genau umgekehrt. Die 'Snow Jam' im letzten Jahr hat mich völlig kalt gelassen und ich habe nichts gekauft.

      Löschen
  2. Mich hat diesmal leider nichts angsprochen, dieses "eisige" ist irgendwie nicht so mein Ding. Bei dir gefällt es mir aber :)!

    AntwortenLöschen
  3. Diese hatte mir mehr gefallen als die Snow Jam, aber ich weiß ja, dass mir diese kalten, frostigen Töne nicht stehen. Die Lacke waren mir zu sheer. Bei den Lidschatten haben mich die Swatches im Laden nicht endgültig überzeugen können. Die Kajale hatten mich angelacht, aber die sind sooo ewig haltbar und ich habe noch genug da ^^

    AntwortenLöschen
  4. Den blauen und grünen Lack habe ich zu Weihnachten bekommen und der Schimmer ist in natura wirklich toll. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Ausbeute, aber mich hat die Le irgendwie nich so angesprochen. Die Farben sind nicht so meins, daher lass ich die Le aus. Wird sicherlich noch das ein oder andere kommen, was mich mehr interessiert und anlacht

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment