Schminkkörbchen - Review zur KW 44

Ich komm aus Zeitmangel derzeit nicht so mit dem Posten hinterher, daher erst jetzt mein Post zu meinem letzten Schminkkörbchen.


Die letzte Woche mit meinen ausgesuchten Sachen hat mir wieder viel Spaß gemacht. Bin froh, damit wieder angefangen zu haben. Morgens ist so viel entspannter. Nur im kleinen Körbchen wühlen.
Und auch das Auswählen der neuen Sachen für die kommende Woche macht viel Spaß. Da stöber ich, swatche und freu mich einfach über meine Sammlung :-)





Ein paar Looks aus der Woche

Augen: 'Oh, so special'-Palette, MAC Fluidline 'Deliciously rich' und Maybelline Gelliner 'Black gold'
Teint: Kiko Bronzer
Lippen: Essence Lipstick 'Miss Pretty'
 





Hier bin ich ordentlich in die Farbpalette gefallen :-D

Augen: 'Oh, so special'-Palette, Maybelline Gelliner 'Black'
Teint: P2 Blush 'Touch of amber'
Lippen: Dior Addict Gloss









Augen: Hellsten und dunkelsten Ton aus der Riri Palette
Teint: P2 Blush 'Touch of amber'
Lippen: Maybelline Color Whisper 'Pin up peach'






Augen: Catrice Lidschatten und MAC Fluidline 'Delicously Rich'
Teint: beide P2 Blushes
Lippen: Maybelline Color Whisper 'Pin up peach'









Produkte nochmals im Überblick

Sleek 'Oh, so special' Lidschattenpalette



Wie konnte ich diese Palette so lange in der Schublade verstecken? Sie ist so hübsch, da kann ich sogar über dieses blöde Waffelmuster hinwegsehen :-D
Die meisten Farben sind richtig gut pigmentiert, was man ja schon an den Swatches sehen kann. Da muss man echt aufpassen, dass man nicht zuviel Farbe auf dem Pinsel hat.



MAC Riri Eyeshadow Quad 'Smoked Cocoa'


Ich bin immer noch hin-und hergerissen, wie ich diese Palette finden soll. Einerseits sieht sie echt gut aus und auch die Farben sind auf dem Auge nicht ganz so fleckig, wie gedacht, aber andererseits, wann verwende ich solche dunklen Töne? Das helle grau finde ich sehr hübsch und auch den Schimmerton mag ich gerne verwenden, aber die anderen beiden hätten (für mich) nicht sein müssen. 
Da war ich wohl durch die Optik geblendet, hmm? 

 
P2 Spring Please LE First sunlight Blush

'a touch of amber' und 'a touch of rose'

 Diese beiden Blushes finde ich farblich sehr schön, jedoch sind sie sehr schwach auf der Brust und ich musste schon schichten, bis man was sieht. 'Touch of amber' hat mir einen Ticken besser gefallen, bestimmt weil man ihn ein bisschen besser auf den Wangen sieht.


Kiko Sun Bronzing Trio'Highlighting Coral'

 Diesen Blush habe ich diese Woche auch verwendet, aber so richtig zufrieden war ich nicht. Einmal hatte ich ihn etwas überdosiert und beim anderen mal zuviel vom Bronzer erwischt. Ich sollte vielleicht nur die mittlere Farbe verweden. 

Maybelline Gelliner 'Black' und 'Black gold' + MAC Fluidline 'Deliciously rich'

Die beiden Gelliner von Maybelline mag ich sehr gerne. Dem 'Black' sieht man das auch schon sehr an. Der hat gute Chancen verbraucht zu werden. Ich benutze den Gelliner nahezu täglich, hoffentlich trocknen er nicht vorher ein.
Den MAC Fluidline finde ich auch sehr hübsch. Solo hat er mir besser gefallen, als zu einem Lidschatten. Es ist ein schönes gold-braun, allerdings nicht sehr dunkel, weswegen es sich von Lidschatten kaum abhebt.


 
Maybelline Color Whisper 'Pin up peach'

Essence Lipstick 'Miss Pretty'

Dior Addict Ultra Gloss 


  Mit den drei Produkten für die Lippen habe ich in der letzten Woche ene gute Wahl getroffen. Es war eine gute Mischung und ich hatte zu jedem AMU den passenden Lippenstift- bzw. gloss. 
Den Essence Lippenstift habe ich schon ganz lange. Es gibt ihn schon ewig nicht mehr zu kaufen und ich hoffe, ihn aufbrauchen zu könne, bevor er kippt.
Es ist eine schöne Nudefarbe mit leichtem Grünstich. Klingt komisch, sieht aber toll aus.

Den Maybelline Color Whisper liebe ich total. Schade, dass es diese Reihe nicht hier bei uns zu kaufen gibt.
Er gibt gerade soviel Farbe ab, dass es mir nicht zuviel ist und ist dazu noch ein wenig (!) glosy.

Den Dior Lipgloss finde ich okay. Er ist mir, wie gesagt, zu lasch. Aber gerade bei starken AMUs braucht man das ja auch. Also doch nicht so schlimm.


Fazit der Woche

Es ist nicht alles gold was glänzt -> Riri Quad von MAC. Da hätte ich mich weniger von der Optik leiten lassen sollen. Aber nun habe ich sie und werde sie auch verwenden.

Die Sleek Palette habe ich wieder total für mich entdeckt und ich möchte sie wieder öfter verwenden. 


1 Kommentar:

  1. Ich freu mich, dass Du so viel Freude an der Oh so special hattest!! Die mag ich auch total gerne <3 Solo aufgetragen macht sich Deliciously Rich echt klasse! Muss ich auch mal ausprobieren ;))
    Ich freu mich sehr, dass Du wieder mit dabei warst :***
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment