Essence Me & My Ice Cream LE - Lidschatten und Lip Balms

Die Lidschatten aus der Essence Me & My Ice Cream LE möchte ich euch natürlich auch vorstellen.

In der Vorschau haben sie mir total gefallen, als ich dann vor dem Aufsteller stand, war ich mir nicht mehr so sicher, ob ich sie kaufen soll. Die Farben waren sehr hell und ich hatte die Befürchtung sie könnten sich zu ähnlich sein.
Es gab außerdem keine Tester und ich hatte wenig Zeit. Schlechte Kombi, denn ich entschied mich, sie einfach alle 3 mitzunehmen.

 

Lidschatten



Rein vom Äußeren finde ich sie sehr hübsch.
Ich mag die Verpackung mit der Kuppel (auch wenn das fürs Verstauen der Lidschatten echt Mist ist) und die goldene Aufschrift. Schön finde ich auch das die Aufkleber mit der Beschreibung auf dem Boden verschiedene Farben haben. Auch wenn sie nicht wirklich der Farbe des Lidschattens entsprechen, haha.

Man bekommt hier 1,5 g Produkt.

Die Lidschatten selber gefallen mir optisch ebenfalls. Aber das bringt mir natürlich nicht viel, wenn sie nichts taugen ;-)





Swatches:
 (v.l.n.r. 'Cone Head', 'Icylicious' und 'Always in my mint')

Aufgetragen auf der Rival de Loop Young Lidschatten Base.
 Bei den Swatches sieht man einen kleinen Unterschied, vor allem beim peachigen 'Icylicious'.



 


Auf einer schwarzen Base

Ich habe den schwarzen Lidschattenstift 'Black Bean' als Base verwendet. Da sieht man einen deutlicheren Unterschied, als auf einer durchsichtigen Base.
Ich würde es so aber nicht tragen, da dieser Lidschatten Sitft von NYX zu schnell in die Lidfalte rutscht, deswegen gibt es in dieser Kombi kein AMU.








Alle drei Lidschatten haben einen ordentlichen Schimmer, der auf den Lidern auch gut rauskommt.
 

Cone Head












Icylicious











Always in my mint

 
















Ich habe mit den drei Lidschatten unterschiedliche Make-ups geschminkt.
Im Nachhinein würde ich sagen, dass ich nicht alle Lidschatten gebraucht hätte. Leider sind sie sich auf dem Auge zu ähnlich. Alle drei sind schimmernd beige auf den Lidern.

Ich finde sie nicht schlecht, aber eben nichts besonderes.
Ich hatte mir aufgrund der hübschen Optik mal wieder mehr erhofft.

Aber so ist das halt, wenn man Lidschatten ohne Testen kauft.




Lip Balms





Die Lip Balms enthalten 3,5 g Produkt und kommen in einer Plastikverpackung daher.
Die Stifte selber lassen sich leicht rausdrehen. Insgesamt wirkt die Verpackung eher billig und ich könnte mir vorstellen, dass die Kappe nach ein paar mal auf- und zumachen nicht mehr so fest ist.





Die Stifte selber finde ich ganz hübsch, ich mag das geswirrlte.

Von der Pflegewirkung sind sie okay, machen die Lippen weich.
Alle drei Lippenpflegestifte riechen unterschiedlich. Ich kann nicht so richtig ausmachen, wonach. Auf jeden Fall süßlich und doch etwas penetrant. Auf den Lippen merkt man allerdings nichts davon.

Auf Swatches habe ich verzichtet, denn sie sind farblos auf den Lippen.





Was sagt ihr zu diesen Produkten, habt ihr auch das ein oder andere Teil gekauft?

Kommentare:

  1. Keine Must Haves für mich. Hast du schon mal das MAybelline Color Tattoo in schwarz als Base ausprobiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, an den Color Tattoo hab ich auch schon gedacht. Weiß aber nicht, ob sich das für mich lohnt, denn sooft würde ich ihn wohl nicht benutzen.

      Löschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment