Essence 'Girls on tour' TE - kleiner Einkauf

Ich habe vor ein paar Tagen die Essence 'Girls on tout' TE entdeckt. Ein paar Dinge haben mir zugesagt und ich habe sie mitgenommen.




Lidschattenpalette '01 Style, set, go!'

Die Palette hatte ich bereits auf ein paar Blogs gesehen und fand sie gar nicht schlecht.
Eigentlich find ich die Papp-Paletten von Essence nicht so toll. Also, ich hatte bis jetzt noch keine, die mich überzeugt hat. Bei dieser scheint es anders zu sein. Aber seht selbst.












Im Inneren der Palette findet man Vorschläge, wie man die Lidschatten verwenden kann.
Hmm, für mich ist das jetzt nichts.





Swatches

Die Swatches waren schon mal vielversprechend, ich freute mich aufs Ausprobieren.

(geswatcht auf der Rival de Loop Lidschatten-Base)





Auf dem Auge:

Auf den Augen haben die Lidschatten sich sehr gut geschlagen.
Ich habe immer die Rival de Loop Young Lidschatten-Base verwendet.
Die Lidschatten ließen sich gut auftragen. Lediglich bei dem matten Ton musste ich etwas schichten. Ansonsten hatte ich keine Probleme beim Schminken.

Das Augen-Make-up hat so den ganzen Tag gehalten. Da rede ich von einem normalen 10-12 Stunden Tag ohne Sport oder sonstige Anstrengung, wo einem das Make-up wegschwimmen könnte ;-)

Hier habe ich das helle braun-beige (1. Farbe) auf dem beweglichen Lid aufgetragen und das schimmernde hellbraun (4. Farbe) darüber. 
Unterm Auge habe ich das türkis (6. Farbe) benutzt.

 







Am Samstag habe ich das Pink (5. Farbe) ausprobiert und ein wenig vom schimmernden rosé (2. Farbe) unter den Brauen aufgetragen.
Unterm Auge habe ich das schimmernde hellbraun (4. Farbe) verwendet.






Und heute habe ich noch eine Version mit der Palette geschminkt. Die 2. Farbe, das schimmernde rosé habe ich auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen, das schimmernde Braun (4. Farbe) in der Lidfalte. Davon sieht man aber kaum was.
Da ich auf dem Shirt ein hellgrünes Muster habe, habe ich dann das helle grün (3. Farbe) unter dem Auge aufgetragen.

Ich muss sagen, das Make-up von heute gefällt mir nicht so.






Insgesamt ist es aber eine schöne Palette und ich bereue es nicht sie gekauft zu haben.






Nagellack '02 Go, sightseeing!'

Ich fand alle 4 Farben toll, aber ich konnte nur eine mitnehmen, 4 wäre definitiv zuviel gewesen ;-)







Jaaa, die Sonne scheint!

Es ist ein richtig tolles Pink. So eines hab ich noch nicht in der Sammlung.
Ich habe die Farbe heute zum zweiten Mal drauf. Ich habe nur die alte Lackierung abgemacht und die neue rauf. Das kommt echt alle Jubeljahre bei mir vor. Aber ich finde die Farbe so hübsch, da musste sie nochmal rauf. Ich trau mich auch mal wieder meine Nägel zu zeigen ;-)

Die Farbe hat noch einen ganz feinen Schimmer, was man sogar auf den Nägeln sieht.


Man braucht 2 Schichten bis er deckend ist. Da es bei mir schon Routine ist, dass ich 2 Schichten raufpinsel, ist das kein K.O. Kriterium für einen Lack ist (für mich!).
Über die Haltbarkeit kann ich nur sagen, dass ich nach 2 Tagen Tipwear hatte. Das ist ja auch eher individuell und da ich eh alle 2-3 Tage neu lackiere, ist das nicht schlimm.








 
 Der Duft

Ich bin schlecht in Duft-Beschreibungen.
Er riecht sehr süß, was nicht so zum Sommer passt, finde ich. Aber hey, wer weiß, ob der richtige Sommer überhaupt kommt. Also durfte er mit und wurde schon fleißig benutzt.

 


Wie findet ihr die LE?

Kommentare:

  1. Diese LE hat mich irgendwie nicht wirklich angesprochen. Den Lack finde ich aber sehr schön! Werd ich mir doch nochmal anschauen. Aber es kommt bald eine LE mit "Tribal" im Namen.. glaub ich zumindest... da gibt es wieder ein paar "Haben-will-Produkte" für mich ;) Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sehr LE-müde momentan und kaufe lieber Häkelwolle. Ô_o Aber die Palette gefällt mir und auch, was du damit gemacht hast. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Bisher hat mich die LE ja kalt gelassen, aber die Farben aus dieser Palette fixen mich doch sehr an. Ich hoffe, dass ich sie in den nächsten Tagen noch finden kann.

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment