Favoriten im Mai 2013

Jeden Monat nehm ich mir vor, meine Favoriten kurz aufzuschreiben. Diesen Monat hab ich es geschafft, ein paar aufzuschreiben und steh nicht ganz doof da, haha.







Augen

Die ersten beiden Lidschatten habe ich wirklich oft verwendet, da ich den Wet n Wild Lidschatten endlich aufbrauchen wollte. Man glaubt gar nicht, wie lange diese kleinen Ränder noch halten.

Wet n Wild e/s in taupe
Der richtige Name ist schon abgeschrabbelt, weswegen ich einfach taupe zu ihm sage.
Bald ist er leer. Schade, denn ist ein richtig schöner Lidschatten. Diese Farbe geht einfach immer. Hab ihn besonders dann gerne verwendet, wenn ich wenig Zeit hatte und das Make-up 'sitzen' sollte.

MAC e/s 'Stolen Moment'
Würde jemand nach einem meiner Lieblingslidschatten fragen, würde ich definitiv diesen hier nennen. Er ist so schön und ich habe ihn zu den beiden anderen Lidschatten in der Lidfalte getragen.

Essence e/s 'Garden up!'
Für diese Art Farbe, gräulich-beige, habe ich auch eine Schwäche. Mag sie gern auf dem kompletten beweglichen Lid. Dazu dann taupe.

 



Lippen

Auf den Lippen mochte ich es diesen Monat nicht ganz so knallig.
Besonders der P2 und der NYX Lippenstift fallen eher in die Kategorie nude.

NYX 'Thalia'
Diesen Lippenstift habe ich ja ertauscht, hätte ihn selber wohl nicht gekauft. Jetzt bin ich aber froh ihn zu haben. Würde ihn schon fast als 'Your-lips-but-better' bezeichnen.

P2 Pure Color Lipstick 'Kärntner Strase'
Diesen Lippenstift habe ich sozusagen wiederentdeckt. Habe ihn lang nicht verwendet, weil er mir zu nude war. Jetzt mag ich ihn wieder und hab ihn gerne benutzt. Er ist recht schmierig, weswegen man ihn recht häufig nachziehen muss.

 
Maybelline Color Whisper Lipsticks in 'Pin up peach' und 'Rose Attraction'
Die beiden habe ich euch ja bereits vorgestellt und habe sie seitdem immer wieder gern verwendet.

 
P2 Sheer Glam Volume Gloss 'Glamour Pink'
Auch ein wiederentdecktes Schätzchen.
Als ich ihn gekauft und die ersten Male benutzt habe, gefiel mir die Farbe an mir nicht. Das hat sich geändert und er kam oft zum Einsatz. Ich kam dann auf die Idee ihn euch vorzustellen, bis mir einfiel, dass diese Lipgloss-Reihe schon wieder aus dem P2-Sortiment verschwunden ist. Doof...







Swatches



Nägel und Duft
China Glaze 'Not in this galaxy' in Kombi mit China Glaze 'Mrs. Claus'
Ich habe diese Kombi zweimal getragen, was für mich wirklich selten ist. Den Lack 'Not in this galaxy' mag ich richtig gerne. Der kann sich in eine Reihe stellen mit meinem Lieblingslack China Glaze 'BFF'.

Essence 'Like a rollercoaster ride'
Diesen Duft habe ich häufig getragen, eine zeitlang sogar jeden Tag.


Aufgebraucht im Mai 2013

Es ist wieder soweit, der Monat Mai ist um und meine Beauty-Mülltüte wird geleert :-D





Wella Pro Series Winter Therapie Shampoo
Ein nettes Shampoo, bin aber froh, dass es leer ist. Ich wechsel ja gern ab, da sind 500ml Shampoo doch ganz schön viel.

Isana Feuchtigkeitsspülung
Diese Spülung fand ich echt gut. Die werde ich wohl wieder kaufen.
Sie hat meine Haare schön weich und kämmbar gemacht und ist dazu noch günstig. Das ist ein Vorteil, denn bei meinen langen Haaren brauch ich viiiiieel Spülung.

Gliss Kur Total Repair Sprüh-Spülung
Die Sprüh-Spülungen vom Gliss mag ich echt gerne. Die kauf ich auch immer wieder nach, nehm dann eine andere Sorte als die letzte es war. Da gibt es ja einige.

Gliss Kur Night Repair Kur
Haha, ich weiß gar nicht mehr, wo ich die noch herhabe. Sie war uralt und den letzten Rest habe ich dann letztendlich weggeschmissen, weil ich gemerkt habe, warum sie ewig im Schrank stand. So toll ist sie nämlich nicht, hab meine Haare ziemlich klebrig gemacht. Zweimal musste ich die Haare nach der Anwendung mindestens waschen.

Balea Trend it up Spray on Trocken-Shampoo
Das Trocken-Shampoo hab ich gern benutzt an Tagen, wo ich absolut keine Lust hatte, meine Haare zu waschen. 1 Tag kann man damit gut überbrücken. Der Duft ist angenehm.

Balea 1 Minute Sofort Hilfe Kur
Fand ich ganz nett, würde ich wohl wieder kaufen (wenn Gelegenheit dazu ist). Meine Haare waren nach der Kur weich und glänzend.

Bettina Barty Hand & Bodylotion Rice milk & Vanilla
Wieder ein uralt-Teil, was ich endlich aufgebraucht habe.
Der Duft ist ziemlich intensiv, weswegen ich die BL ewig hab in der Schublade liegen lassen.

Balea Young Körpercreme Probe 'Frühlingsgefühle'
Diese Creme fand ich nett, muss ich aber nicht wieder haben.

Biotherm Bodylotion Probe
Wer Orangenduft mag, sollte sich diese Bodylotion zulegen.
Mir war das zuviel, zum Glück war es nur eine Probe.

Balea Duschgel Funky Jungle
Das Duschgel hab ich gern verwendet. Ausnahmsweise ging mir der Duft mal niciht so schnell auf die Nerven.

Balea Deospray Juicy Melon
Oh je, hätte es im Laden einen Tester gegeben, hätte ich es nicht gekauft. Nein, ich teste keine Deos, wo nicht ein Tester dabei steht ;-)
Den Duft mochte ich gar nicht. Und ich war froh, als ich vor einiger Zeit erkältet war und nichts gerochen habe. Ab jetzt nur noch das Balea Sensitiv Deo ;-) (was anderes hab ich auch nicht mehr im Schrank)

Balea Deospray Sensitiv
Oben schon erwähnt, mir kommt nichts anderes mehr ins Haus.

Balea Fruchtiges Duschpeeling Apfel & Cassis
Fand ich ganz okay. Aber ich greif lieber weiterhin auf mein Bodylotion-Zucker-Gemisch zurück. Denn allzu oft habe ich nicht das Bedürfnis zu peelen.

Rewe Nagellackentferner acetonfrei
Den hab ich damals gekauft, weil ich an einem Samstag keinen Tropfen Nagellackentferner mehr hatte und nur noch da vorbeigekommen bin. Fand ihn gar nicht schlecht, nur der Duft hat mich etwas gestört. Ja der Duft. Denn als der typische Geruch verflogen war, haben die Nägel sehr parfümiert gerochen. So schlimm wars jetzt aber nicht, würde ihn auch wieder kaufen.

Nivea Soft & Intensive Handcreme
Mein HG in Sachen Handcreme. Auch hier kauf ich nichts anderes mehr.

Kamil Handcreme Probe und Dr. Scheller Handcreme Probe
Fand ich beide nicht so toll. War froh, als sie leer waren. Ich mag es nicht, wenn Handcremes ewig brauchen, um einzuziehen. Man glaubt gar nicht, wieivel in Pröbchen drin ist, wenn man sie nicht mag :-D
Die Creme von Dr. Scheller hat sich zudem komisch an den Händen angefühlt. Irgendwie wachsig, unangenehm. Das möchte ich nicht ständig haben.


Artdeco Nail Repair Serum Probe
Eine niedliche Probe. Beinahe hätte ich sie nicht aufgebraucht, weil sie ja so niedlich ist. So ein Schwachsinn. Jetzt is dat Zeuch leer und gut is. Oder auch nicht, besonders pflegend fand ich das Serum nicht. Aber vielleicht muss man es auch öfter anwenden, um was zu merken.

Essence My Skin Refreshing Toner
Dieses Gesichtswasser fand ich ganz gut.
Hat gut gepflegt und der Duft war auch angenehm. Ich mochte den Verschluss auch echt gerne, war einfach mit einer Hand aufzumachen (wenn man in der anderen Hand ein Wattepad hält, hehe).

Rival de Loop Augen-Make-up Entferner ölhaltig
Den AMU-Entferner habe ich neu für mich entdeckt. Erst mochte ihn nicht, weil ich das ölige Gefühl hinterher nicht mag, aber ich geh noch mal mit einem Reinigungstücher über die Augen und dann gehts. Ölhaltiger AMU-Entferner reinigt am besten. Dieser ist gut und auch noch günstig.
Nachschub ist schon da.

Rewe Mildes Waschgel
Dieses Waschgel fand ich ganz gut, hat gut gereinigt. Aber auch hier (wie beim Rewe Nagellackentferner), ich mag den Duft nicht. Aber sollte ich mal Waschgel brauchen und wieder nur bei Rewe vorbeikommen, würde ich es nochmal kaufen.

Balea Young Soft & Care Reinigung
Ich habe diese Reinigung gern zwischendurch als Peeling verwendet. War ganz gut, die Haut hat sich sehr gut danach angefühlt. Man kann es auch zur täglichen Reinigung verwenden, das wäre mir aber viel zu viel.
Nachkaufen, ja, wenn ich zu DM komme, gerne.

Lancome und HR Gesichtscreme Probe
Sind beide nicht erwähnenswert. Eine davon ist an meinen Füßen gelandet :-D

Rival de Loop Natural Lift Make-up
Mein neues HG Make-up. Ist schon die 2. Flasche, die ich davon geleert habe.
Nachschub habe ich schon besorgt.

Catrice Infinite matt Make-up
Dieses Make-up gibt es ja mittlerweile nicht mehr. So schlimm ist das nicht, denn für meine Bedürfnisse hat es zu wenig gedeckt. Und dass man den letzten Rest nicht aus dem Fläschchen bekommt, ist auch sehr nervig.

Essence Smokey Eyes Mascara
Fand ich eher schlecht. Hab sie nur ganz selten benutzt und letztendlich ist sie eingetrocknet.

BeYu Cat Eyes Mascara
Auch diese Mascara fand ich nicht gut. Da hätte ich auch nichts verwenden können, denn man hat kaum was von der Mascara bemerkt. Zusammen mit einer anderen Mascara ging es dann.

Catrice Lash/Brow Gel
Dieses Brow-Gel fand ich ganz gut, würde es auch wieder kaufen.
Aber es gibt hier kein Catrice, ich kauf das von Essence, ist genauso gut.

Kiko Brush Cleanser
Ich habe den Brush Cleanser fast ausschließlich für meine Eyeliner-Pinsel verwendet, direkt nach dem Benutzen. Denn sie verkleben sonst und ich kann sie am nächsten Tag nicht mehr verwenden, sondern muss sie einer 'großen' Wäsche unterziehen.
Als Ersatz hab ich den Brush Cleanser von MAC gekauft, der ist auf Dauer günstiger. Hab ihn in diese Flasche abgefüllt.

Dupe-Alarm - Clinique Chubby Stick + BeYu Lip Biggie

Sie sprießen aus dem Boden wie Pilze, Lippenstifte in Wachsmalstift-Optik oder auch getönte Lippenpflege.
Ich mag diese Optik total, also war es klar, dass ich an den Sticks von BeYu nicht vorbeikommen würde. Hier habe ich ihn euch bereits vorgestellt.





Als ich die beiden nebeneinander sah, war ich etwas enttäuscht. Ich hatte mal wieder einen Lippenstift, der meinem Beuteschema entspricht, gekauft, der einem meiner vorhandenen Lippenstifte ähnlich sieht.
Wie ähnlich werde ich euch noch zeigen ;-)





Die Verpackung ist so ziemlich gleich.
Die Hülle in der Farbe des Lippenstiftes, die silberne Kappe und der silberne Drehmechanismus.
Beide Lippenstitfe lassen sich vollständig raus- und wieder reindrehen. (das ist mir wichtig, hatte schon Stifte, Kajalstifte, die sich nicht wieder reindrehen ließen...).

Direkter Vergleich:

Clinique Chubby Stick: 3g Produkt für 19,90 €
(erhältlich in Parfümerien)
Kein wahrnehmbarer Duft.

BeYu Lip Biggie 2,8g Produkt für 9,95 €
(erhältlich bei Douglas)
Duftet leicht nach Vanille, angenehm.




.









Swatches:

links der Chubby Stick, rechts der Lip Biggie.

Die Farben sind sich ähnlich, ja, aber der Chubby Stick ist etwas dunkler/ intensiver und geht mehr ins Pinke.






Auf den Lippen:

Die Lippenstifte fühlen sich beide pflegend und leicht glossy auf den Lippen an, da habe ich keinen Unterschiede bemerkt.

BeYu Lip Biggie 'Misty Rose'



Clinique Chubby Stick 'Mighty Mimosa'




Wer also eine günstige Alternative zu den Chbby Sticks von Clinique sucht, sollte sie die Exemplare von BeYu mal näher ansehen.

Fotd #20 - Stilas Kätzchen und taupe

Heute habe ich einen Lidschatten verwendet, der lange lange einer meiner liebsten Lidschatten war.
Haha, den hab ich sogar zweimal in meiner Sammlung, da ich ihn einmal zu hause hatte und einmal bei meinem Freund (als wir noch nicht zusammen gewohnt haben).

Es ist ein schöner champagnerton von Stila namens 'Kitten'.




















Benutzt hab ich:


Teint
- P2 24hours perfect Make-up
- Rival de Loop Natural Lift Make-up
- Maybelline Concelaer 'Der Löscher Auge
- Catrice Mineral Compact Powder
- Kiko Sun Bronzing Trio 'Highlighting Coral'
- Clarins 3D Puder





Augen
- MAC Paintpot Painterly
- Stila e/s 'Kitten'
- Wet n Wild e/s taupe
- Alverde e/s 'Glam Mauve'
- Catrice e/s 'Bring me frosted cake'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- BeYu Cat Eye Mascara
- Catrice 'The Giant' Mascara

Lippen
- MAC Dazzleglass 'Steppin out'

Duft
- Bvlgari Omnia Coral



Swatches


BeYu Color Touch Lip Biggie '55 Misty Rose'

Zur Zeit wird der Markt überschwemmt von Chubby Stick Nachmachen. Ihr wisst schon, die hübschen Stifte von Clinique, die aussehen wie Wachsmalstifte.
Eine Zeit lang hat jeder Lipstains rausgebracht, die 'Filzstifte', die nur einen Hauch von Farbe auf den Lippen hinterlassen haben. Jetzt sind es die 'Chubby-Sticks'.

Auch BeYu ist auf diesen Zug aufgesprungen und als ich letztens bei Douglas war, nahm ich spontan eine Farbe mit. Im Internet lag diese Farbe auch schon in meinem Warenkorb, wollte dann aber doch nicht bestellen.











Ein leichtes rose´, das ein wenig ins peachige geht.
Das heißt, genau mein Beuteschema :-D




Swatches:

Die Farbe ist recht sheer, weswegen ich diese Stifte sehr mag.
Wenig Farbe, mit ein bisschen Pflege.

Was schade daran ist, sie halten natürlich nicht so lang, wie herkömmliche Lippenstifte.
Nach ein bisschen Trinken und Essen ist nichts mehr zu sehen, was ich nicht soo schlimm finde, man kann ja scchnell nachziehen.

Obwohl dieser Lippenstift in Stiftform daherkommt, muss man ihn nicht anspitzen. Er lässt sich ganz einfach rausdrehen. Natürlich ist die Mine an sich dann nicht nehr so spitz, wie ganz zu Anfang, was beim Auftragen aber auch kein Hindernis ist,
Er riecht leicht nach Vanille, was auf den Lippen aber schon wieder verflogen ist.




Auf den Lippen:





Wie sieht es aus, seid ihr auf diesem Hype-Zug auch schon aufgesprungen?

Shopping my Stash-Samstag #7



Und schon ist wieder Samstag, nämlich Shopping my stash-Samstag.

Für diejenigen, die nicht mitbekommen haben, worum es sich handelt:

Lullaby hat diese Aktion ins Leben gerufen. Sie dreht sich darum, dass wir jeden Samstag in unserer Sammlung 'shoppen'. Es sollen die älteren, nicht mehr sooft benutzten Sachen rausgekramt und benutzt werden.
Manche verwenden diese ausgewählten Sachen dann die ganze Woche. Ich hab mich dazu entschlossen, diese Teile nur am Samstag zu verwenden. Eine Woche ist mir zu lang, möchte gern auch die neuen Teile verwenden.
Am Samstag werden dann die Ergebnisse präsentiert, Lullaby erstellt dann einen Sammelpost dazu, wo ihr euch nochmal alle Teilnehmerinnen anschauen könnt.


So, für heute war zumindest der Lidschatten schon mal klar. Der letzter meiner The Body Shop Lidschatten sollte an die Reihe kommen, die Nuance 'Quartz'. Ein hübsches changierendes Pink mit einer dunklen grau-rot-pinken Seite.
Gestern Abend vorm Schlafen überlegte ich dann schon mal, welchen Blush ich verwenden möchte. Ja, sowas überleg ich gern mal abends, denn... es ist eine gute Einschlafhilfe, hehe.
Wofür ich mich entschieden habe, könnt ihr euch auf dem unterem Bild ansehen:




- The Body Shop Lidschatten 'Quartz'
- Catrice Revoltaire Blush 'Colour Bomb'
- Catrice Bronzer 'Deep Bronze'
- Benefit Lipstick 'Lady´s choice'













 



Benutzt hab ich:


Teint
- Catrice Prime & Fine Base
- P2 All day matt Make-up
- Rival de Loop Natural Lift Make-up
- Maybelline Concealer 'Der Löscher Auge'
- Catrice Mineral Compact Powder
- Catrice Blush 'Colour Bomb'
- Catrice Bronzer 'Deep Bronze'





Augen
- Rival de Loop Young e/s Base
- The Body Shop e/s 'Quartz'
- Catrice e/s 'Nude Cream'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- Essence Multiaction Mascara
- P2 Big Drama Mascara

Lippen
- Benefit Lipstick 'Ladys Choice'

Back2MAC - 2 neue Lippenstifte für mich - Syrup und Plink!

Kennt ihr die Aktion Back2MAC von MAC?

Kurzfassung: man kann bei MAC 6 leere dafür gekennzeichnete Produkt-Verpackungen (nicht die Pappe) gegen einen Lippenstift aus dem Standartsortiment (ausgenommen die Viva Glam Lippenstifte) tauschen.
Das habe ich getan. Ich habe in den letzten Monaten, ach was, bestimmt schon Jahre :-D fleißig Verpackungen gesammelt. 12 an der Zahl waren es.



Ja, Foundation Flasche links ist leer ;-)




Ich hatte vorher schon ein bisschen geschaut, welche Lippenstifte ich mitnehmen möchte.
Ich dachte erst, dass ich mir die Knallfarbe 'Candy Yum Yum' aussuche, aber nach reifer Überlegung ist er es nicht geworden. Klar sieht er toll aus, ein richtig tolles Pink, aber 1. würde er mir nicht stehen und 2. wann zum Geier soll ich den tragen. Ich weiß mit einer Farbe, die ich jeden Tag ohne Probleme tragen kann, werde ich glücklicher.

Den Lippenstift 'Syrup' wollte ich auf jeden Fall haben und dann mir im Laden noch einen anderen aussuchen. Den 'Syrup' schmachte ich schon eine halbe Ewigkeit an :-D Immer wieder las ich von ihm. Und auch im Laden gefiel er mir noch, also nahm ich ihn mit.

Meine 2. Wahl fiel auf 'Plink'. Ein Lippenstift, von dem ich bisher noch nichts gehört habe. Naja gut, so sehr beschäftige ich mich mit MAC auch nicht mehr ;-)



Genug gelabert, hier die beiden:












 
 Plink!

Peachig, leicht metallisch, so würde ich diese Farbe beschreiben.



 

Syrup

Diese Farbe würde ich als dunkles Altrosa beschreiben.




Swatches;

Wie ihr seht, hab ich mich wieder mal für sheere Exemplare entschieden, was Lippenstifte angeht.
Das ist einfach mein Ding, solche Farben benutz ich gerne.
Knallig schön und gut, aber für solche Lippenstifte bin ich meistens nicht mutig genug :-D






Auf den Lippen:

Beide Lippenstifte haben 'Lustre'-Finish und glänzen ein wenig auf den Lippen.
Die Lustre Lippenstifte mag ich am liebsten von den Finishes.



Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment