Eine Woche mit der Catrice Absolute Nude Palette

Mit Nude (braun- beige- Töne)  kriegt man mich immer. Gibt es irgendwo eine neue Nude Eyeshadow Palette, wird sie sich näher angeschaut. Natürlich werden die nicht alle gekauft, aber gucken kann man ja mal.

Bei der neuen Nude Palette von Catrice hab ich nicht nur geschaut, sondern auch gegrapscht und gekauft :-D

Was versteht ihr eigentlich unter Nude Make-up?
Ich denk da an helle oder braune Lidschatten, am besten matt, so dass man ein Make-up schminken kann, dass nach ungeschminkt (bzw. fast) aussieht. Was mir aber immer wieder auffällt, die meisten nude Lidschatten haben Schimmer. Außerdem sind in vielen Paletten sehr dunkle Töne dabei.
Ich finde das jetzt nicht schlimm, aber ist das nude?

So auch diese Palette.


Ich habe sie eine Woche lang benutzt, verschiedene Kombis ausprobiert, sie unter die Lupe genommen.




Man bekommt 6 Farben (6g Produkt) in einer stabilen Palette aus Plastik.
Auf der Rückseite befindet sich eine kleine Schminkanleitung nach der man den Nude-Look schminken kann ;-)

Es liegt ein kleiner Appikator bei, der auf der einen Seite einen kleinen Pinsel hat und auf der anderen einen Schwammapplikator. Habe beides nicht benutzt, kann also nichts dazu sagen.





Ausnahmsweise gibt es mal keine Fotos von der unbenutzten Palette. Ich habe erst nach dem ersten Benutzen festgestellt, dass meine ersten Fotos nichts geworden sind.








Swatches
(auf der Rival de Loop Young e/s Base)



Swatchen lassen sich die Lidschatten gut, aber das sagt ja nicht viel aus über die Qualität. Ich hatte es schon oft, dass sich Lidschatten gut swatchen lassen, ich sie mit dem Pinsel aber kaum aufs Auge bekomme.


Am Auge;

Ich habe die einzelnen Lidschatten von links nach recht von 1-6 nummeriert und bei den AMUs dazugeschrieben, welche Farben ich benutzt habe.

Ich habe jeden Tag etwas anderes geschminkt, aber auf den Bildern kann man sehen, dass die Lidschatten nun nicht soo unterschiedlich sind.

Montag

Farben 2 + 6





Dienstag

Farben 4 + 5






Mittwoch

Farben 1 + 3 + 6



Donnerstag

Farben 1 + 6





Freitag

Farben 1 + 5





Samstag

Farben 1 + 2 + 5




Sonntag

Farben 2 + 6






Die Lidschatten sind okay würde ich sagen. Wennn man noch nichts in der Richtung hat und erstmal ausprobieren möchte, kann man sich die Palette kaufen.

Allerdings würde ich sie persönlich nicht nochmal kaufen.

Folgende Punkte stören mich:
- gerade die dunklen Farben sehen auf dem Lid ziemlich ähnlich aus
- es fehlen mir ein heller matter Lidschatten zum Blenden und ein dunkler matter Lidschatten zum Schattieren
- die Lidschatten halten bei mir, trotz Base, nicht den ganzen Tag
- nach dem Blenden hat man schnell einen Einheitsbrei auf den Lidern, man muss Schichten



Wie findet ihr die Palette?

Kommentare:

  1. Mich hat die Palette nicht so begeistert, schon auf den Pressebildern nicht. Ich hätte es schön gefunden wenn wenigstens die Hälfte der Töne matt gewesen wären. Ich denke auch nicht, dass ich sie mir noch kaufen würde.
    Liebe Grüße Smartie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das stört mich auch, zuviel Schimmer und keine matten Töne.
      Bei mir hat die Neugier gesiegt :-D

      Löschen
  2. Die sehen am Auge ja wirklich alle ziemlich gleich aus. Ich liebäugle auch schon mit der Palette. Aber ich denke ich werde sie mir nicht kaufen.
    Auch wenn sie trotz Base nicht den ganzen Tag halten.

    AntwortenLöschen
  3. Am besten gefällt mir der Samstag! :))
    Übrigens, ein toller Post- der Titel hat mich sehr neugierig gemacht und ich wurde nicht enttäuscht. Großes Lob! Toll die Palette so zu testen und uns jeden Tag zu zeigen.
    Die Palette gefiel mir sehr / gekauft habe ich sie auch aber ... Nicht für mich. Ich habe sie für eine Freundin zum Geburtstag gekauft - da es genau ihre Farben sind. Mich selbst stören genau die selben Punkte wie bei dir.
    Ich kann die bei allem zustimmen, sie ist schön aber man selbst braucht sie nicht wenn man schon Zig solcher lidschatten anderer Firmen Zuhause hat.

    Dennoch, tolle Post! :))

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den ausführlichen Kommentar, hab mich sehr darüber gefreut.

      Löschen
  4. Ich stell mir da auch eher eine Palette von hell bis schwarz vor und komplett matt. Vor allem MIT blendelidschatten. ich habe die au naturelle von sleek und da fehlt auch der blender.
    Ich schminke gerne bis zu schwarz dunkel, da mag ich auch gerne dunkle farben. aber eben wirklich matt, deswegen hab ich auch nur die au naturelle und weiß mit den paar schimmrigen daraus nix anzufangen.

    wenn wir glück haben, gibts die matte version bei der nächsten umstellung oder als LE :) es bombardieren wohl sehr viele catrice mit "ich will die in matt!"

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment