Fotd #10 Smokey-Pink MAC Magenta Madness

Als ich letztens an meinem Schminktisch saß, fielen mir ein Pigment und Lidschatten von MAC in die Hände, welche ich richtig richtig toll finde, es aber für den Alltag viel zu knallig und dunkel sind. Ich habe dann probiert, es ein wenig abzuschwächen.

Mal sehen, ob es mir gelungen ist...




Das AMU ist mit ordentlich blenden enstanden.

 
Der Gloss ist zwar hübsch, aber furchtbar klebrig.. Ich habe 3 von der Sorte, die mir von der Optik sehr gut gefallen, aber jedes mal wenn ich sie auftrage, möchte ich sofort ein  Taschentuch der was ähnliches schnappen und die Lippen abwischen. Und selbst das ist nicht einfach, kleeeebrig. Hinterher hat man noch die Glitterpartikel auf den Lippen, nicht schön.








Benutzt hab ich:


Teint
- P2 All day matt Make-up
- Rival de Loop Natural Lift Make-up
- Maybelline Concealer 'Der Löscher Auge'
- P2 Mosaik Compact Powder
- Clarins 3D Puder
- Manhattan Oktoberfest Blush 'Pink Gaudi'







Augen
- MAC Paintpot Painterly
- MAC e/s 'My dark magic'
- MAC Pigment 'Magenta Madness'
- MAC e/s 'Seady Pearl'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- Essence Twilight Glitterliner
- Essence Multiaction Blackest Black Mascara

Lippen
- MAC Superglass 'Cherry Electric'





Swatches:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment