[TAG] Lidschatten 1 x 1 - lila - gold

Ich wurde nochmal zum Thema Lidschatten 1 x 1 getaggt. Diesmal von Talasia mit den Farben Lila und gold. Eine schöne Kombi, wie ich finde.

Allerdings war es schwieriger als gedacht. Zwei Anläufe brauchte ich, da mir das erste AMU nicht gefallen hat. Das 2. entspricht auch nicht dem, was ich im Kopf hatte, aber nochmal mit den Farben Schminken, dazu hatte ich dann doch keine Lust :-D

Ich wollte ein anderes gold nehmen, als bei meinem 1. TAG (grün-gold) zu diesem Thema. Ich habe dann auch eines gefunden. Der Loreal Lidschatten 'Sahara Treasure' zählt zu meinen Lieblingen und bisher dachte ich, er wäre gold. Neben lila kommt er ziemlich beige-champagnerfarben rüber. Hab ich trotzdem die Vorgaben erfüllt?













Benutzt hab ich:


Teint
- P2 All day matt Make-up
- RdL Natural Lift Make-up
- Maybelline Concealer 'Der Löscher Auge'
- Clarins 3D Puder
- Essence Braking Dawn Blush


Augen
- MAC Paintpot Painterly
- Loreal e/s 'Sahara Trasure'
- MAC Pigment 'Grape'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- Essence Blackest Black Mascara


Lippen
- Manhattan Lipgloss





MAC Glamour Daze - Extra Dimension e/s und Fluidline

Die aktuelle Holiday Limited Edition Glamour Daze von MAC hat mich von Anfang an total interessiert.

Diesmal habe ich dann 2 Lidschatten gekauft. Zähneknirschend, denn sie sind recht teuer und zudem auch noch viel kleiner (bzw. weniger Inhalt) als bei der letzten Extra Dimension LE...
Ein Gelliner durfte ebenfalls einziehen. Dieser ersetzt einen anderen, der leider eingetrocknet ist, aber dazu später mehr.









Extra Dimension Eyeshadow 'Round Midnight'




und 'Stolen Moment'





Fluidline 'Catch my eye'



Swatches






Die Lidschatten lassen sich sehr gut verarbeiten, d.h. sie sind gut pigmentiert und man kann sie mit wenig Aufwand einarbeiten/ verblenden.
Die beiden Farben passen auch wunderbar zusammen ;-)





Der Fluidline ist nicht so gut pigmentiert, aber das habe ich auch nicht erwartet.
Ich habe ihn bereits mehrmals solo rund um Auge verwendet (natürlich kein Foto gemacht *grr*) und fand das Ergebnis sehr hübsch.

Er ähnelt einem Gelliner von Catrice, den ich vor über einem Jahr aus einer LE gekauft habe. Er war von Anfang an recht störrisch. Falls er noch nicht ganz eingetrocknet ist und ich noch Swatches machen kann, werde ich die beiden noch miteinander vergleichen.



Die beiden Lidschatten im Einsatz:



Der Beautyjunkies Adventskalender 2012





Nun ist es fast so weit, bald ist der 1. Dezember und dann sind es nur noch 24 Tage bis Weihnachten. Um euch das Warten zu versüßen, haben sich einige Mädels aus dem Beautyjunkies Forum zusammengefunden, und etwas schönes für euch auf die Beine gestellt.
Vom 1. bis zum 23. Dezember findet ihr jeden Tag auf einem anderen Blog ein Türchen mit einem kleinen Gewinn. Für Heiligabend haben wir uns etwas ganz Besonderes für euch überlegt - lasst euch einfach überraschen.



Welche Blogs dabei sind, erfahrt ihr wenn ihr auf das jeweilige Türchen klickt.

Ich bin am 5. Dezember an der Reihe :-)

Türchen 10Türchen 8Türchen 20Türchen 17Türchen 11Türchen 5Türchen 15Türchen 14Türchen 1Türchen 19Türchen 23Türchen 13Türchen 18Türchen 4Türchen 21Türchen 24Türchen 9Türchen 3Türchen 6Türchen 2Türchen 12Türchen 16Türchen 7Türchen 22






























Hier findet ihr die teilnehmenden Blogs:

Hier eine Übersicht der teilnehmden Blogs
01. Dezember - Black Emerald
02. Dezember - Nagellack 2.0
03. Dezember – Ellis Monsterwelt
04. Dezember - Wenn´s regnet - dann nehm ich meinen Schokoschirm :)
05. Dezember - Ich ;-)
06. Dezember - Jabelchen
07. Dezember - Feel the beauty inside
08. Dezember - Bambi does
09. Dezember - vengeance cosmetics
10. Dezember - Binara´s Polish & Bunnies
11. Dezember - Without Chocolate
12. Dezember - fashionvictim_081
13. Dezember - Betty Bow
14. Dezember - Miss von Xtravaganz
15. Dezember - ! * A Rotten cave * !
16. Dezember - Beauty Paradise
17. Dezember - Apoca Lipstick
18. Dezember - Nail Polish Lolitas
19. Dezember - Twinklers Treasures
20. Dezember - Bombones Malos Cosmetics
21. Dezember - The Swiss Makeup Blog
22. Dezember - Josi van Kit
23. Dezember - Bluebell´s Beauty Blog
24. Dezember- Wir alle zusammen mit einer Überraschung :-)

Fotd - taupe mag türkis

Taupe, taupe, taupe, ihr könnt es wahrscheinlich nicht mehe hören, aber es einfach meine Lieblings-Lidschattenfarbe :-) Da ich einige Lidschatten in dieser Farbe besitze und sie immer geht, benutz ich sie dementsprechend oft.


Ich mag es total gerne mit bunten Kajalstiften Highlights zu setzten. Am liebsten am unteren Wimpernkranz.
Diesmal hab ich den türkisen Kajal aus der P2 Mission: Summer Look LE benutzt. Der lässt sich wunderbar auftragen, das heißt man muss nicht zu sehr aufdrücken, sondern kann ganz einfach einen Lidstrich ziehen.
















Benutzt hab ich:

Teint
- P2 All day matt Make-up
- Rival de Loop Natural Lift Make-up
- Ganier getönter Augen Roll-On
- Rimmel Abdeckstift
- Alverde Mademoiselle Puder
- MAC Powder 'Flower Fantasy'


Augen
- MAC Paintpot 'Painterly'
- Maybelline Colour Tattoo e/s 'Permanent Taupe'
- Essence e/s Miami Roller Girl LE
- MAC e/s 'Satin Taupe'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- P2 Kajal Mission: Summer Look LE
- Lancome Hypnose Doll Eyes Mascara

Lippen
- Essence Lipstickt 'Fashionista'



Die 'neuen' Benefit Glosse 'High flyin´ glosses'

Ja, ich weiß, so neu sind sie nicht, aber trotzdem nenn ich sie mal so. Ich wollte sie euch auch schon lange gezeigt haben, aber irgendwie bin ich dann doch nicht dazu gekommen.
Seit dem Sommer besitze ich bereits den 'Bella Bamba' Gloss. Damals hätte ich am liebsten mehrere mitgenommen, habe mich damals aber erstmal für einen entschieden.


Vor ein paar Wochen kamen dann ein paar tolle Sets von Benefit raus. Die gibt es jedes Jahr zum Jahresende. Dabei war auch ein Set mit den 6 Glossen in Minigröße - 'High flyin´glosses'. Super! Ich hatte noch einen Gutschein, also zögerte ich nicht lange und bestellte das Set.
Die Minigrößen finde ich ideal, um alle mal ausprobieren zu können. Und so schafft man es auch mal, etwas aufzubrauchen, haha ;-)


Sie werden in einer Pappschachtel geliefert, die in einen Plastikdeckel geschoben wird.













Fullsize gegen Minigröße

In der Originalgröße befinden sich 15 ml Gloss und in der Miniversion knapp die Hälfte, 6,5 ml.

 



 





Die Glosse nochmal näher und Swatches

Auf dem Handrücken sehen alle Glosse vielversprechend aus. Als ich sie dann auf den Lippen auftrug war ich teilweise doch etwas enttäuscht. Aber seht selbst:



Bella Bamba








Dallas


Eine furchtbare Farbe!





Hoola








Dandelion








Coralista







Sugarbomb







Ich bin nicht so begeistert vom Ergebnis und fühl mich bestätigt, dass ich mit 'Bella Bamba' den richtigen Gloss für mich entdeckt habe. Richtig in dem Sinne, dass er mir am besten von allen 6 gefällt.

'Hoola' und 'Dandelion' sind sich recht ähnlich und sind mir zu gewöhnlich.
'Dallas' sieht schrecklich aus, steht mir gar nicht. Er ist auch der einzige, der deckend ist.
'Coralista' ist dem 'Bella Bamba' zu ähnlich.
'Sugarbomb' finde ich auch ganz nett, aber haben muss ich ihn in Fullsize nicht.

Enttäuscht war ich auch darüber, dass die Glosse alle den gleichen Geschmack haben. Da die passenden Puder dazu verschieden riechen, dachte ich, es ist bei den Glossen auch so.


Ich bin froh, dass ich 5 nur in Minigröße habe. Zum Testen sind sie super.



Wie findet ihr die Glosse? Wart ihr auch eher enttäuscht?
Ich habe noch 3 der passenden Puder (Bella Bamba, Coralista und Sugarbomb), möchtet ihr die auch mal sehen?




Fotd mit MAC Glitter Eyeliner

Nachdem ich ein paar Tage im Krankenhaus verbracht habe, und mich zu hause erstmal erholen wollte, hab ich jetzt wieder Lust zu bloggen :-)

Ich habe einen älteren Glitter Eyeliner von MAC, den ich endlich aufbrauchen möchte. Naja, was heißt möchte, wenns nach mir ginge, könnte er ewig halten.
Peacocky heißt der Liner und ist knalltürkis.


Der Eyeliner stammt aus einer LE von Anno Bratkartoffel, also schon uralt, und ist der beste Glitter-Liner den ich bisher hatte. Er deckt recht gut, gibt Farbe ab und glitzert. Das hat man ja selten. Meist befindet sich der Glitter in einer durchsichtigen Base und das wars.

In dieser Kombi hab ich ihn schon oft getragen. Taupe auf den Lidern und einen schwarzen Lidstrich gezogen, darüber dann den Glitterliner.














Benutzt hab ich:


Teint
- P2 All day matt Make-up
- RdL Natural Lift Make-up
- Ganier getönter Augen Roll-On
- Catrice Mineral Compact Powder
- e/s aus der Wet n Wild Palette als Blush

Augen
- RdL Young e/s Base
- Wet n Wild Palette (taupe)
- MAC e/s 'Satin Taupe'
- MAC e/s 'Shroom'
- Essence Lidschattenstift 'Bronze Shimmer'
- Maybelline Gelliner 'Black'
- Essence Get Big! Lashes Volume Boost Mascara

Lippen
- Dior Addict 'Miss Dior

Loreal Shine Caresse - Lolita

Als diese neuen Lipglosse von Loreal rauskamen, wusste ich, wenigstens einen möchte ich davon haben und ausprobieren.Von der Lippenstift-Version besitze ich 3 Stück und bin sehr zufrieden.

Zum Glück hatten sich ein paar PayBack-Punkte angesammelt und so konnte ich mir bei DM am Service Point einen Wert-Scheck ausdrucken und den Lipgloss damit bezahlen :-)



Meine Wahl fiel auf 'Lolita', einen Rosenholz-Ton. Oh, wunder, denn diese Farbe nutze ich ja sehr gern auf den Lippen. Ich wollte eine Farbe, die ich zu allem kombinieren kann und ich denke, mit diesem Gloss hab ich das ganz gut geschafft ;-)





Der Gloss hat einen Schwammapplikator, mit dem ich den Gloss gut auftragen kann.



 


Ich konnte es nicht abwarten und probierte ihn direkt im Auto aus. Das mache ich ja sonst nie :-D Neue Produkte teste ich erst dann ausgiebig, nachdem ich Fotos gemacht habe. Die Blogger unter euch kennen das sicher :-D

Auf den Lippen hat man zunächst ein recht wässriges, kühles Gefühl, wenn man den Lipgloss aufträgt. Das verschwindet aber recht schnell wieder.

Danach war ich erstmal ziemlich enttäuscht, denn zu hause sah man nichts mehr auf den Lippen, nach einer 30-minütigen Autofahrt. Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, vielleicht zu wenig aufgetragen. Denn danach ist dieses Phänomen nicht nochmal aufgetreten.

Was auch ein bisschen irritierend ist, man spürt diesen Gloss nicht so sehr auf den Lippen. Das klebrige Gefühl, was ich sonst kenne, ist nicht vorhanden. Und auch auf Tassen und Gläsern habe ich fast gar keine Spuren hinterlassen nach dem Trinken. Das finde ich super, denn Lippenstift oder Gloss wieder runterzuschrubben ist nervig, weswegen ich (egal wo) meist sofort nach dem Trinken die Spuren wegwische.

Wie es beim Küssen ist, weiß ich nicht, denn mit Gloss auf den Lippen bekomme ich keinen Kuss mehr *lach*


Swatches








Fazit
Ich finde diesen Gloss gar nicht schlecht, denn dass er so nicht so rumschmiert, wie andere Glosse gefällt mir.
Die Farbe finde ich im Nachhinein nicht so schön, aber okay, das ist jetzt meine Schuld.

Ob ich noch einen weiteren aus dieser Reihe kaufen würde, weiß ich nicht. Denn die Farbauswahl sagt mir nicht so zu. Aber ist nicht schlimm, ich habe genug andere Glosse ;-)



Wie findet ihr diese Glosse? Habt ihr sie schon ausprobiert?
Möchtet ihr die Lippestift-Version auch noch sehen? Die hab ich noch gar nicht gezeigt.
Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment