Make up mit Rimmel 'Backstage' und 'Rock Star'

Die beiden Rimmel e/s, 'Backstage' und 'Rock Star', habe ich vor langer Zeit im Ausverkauf bei Rewe gekauft.
Damals wollte ich nicht 7 oder 8 € (weiß den genauen  Preis nicht mehr) für die Lidschatten ausgeben, schlich aber immer wieder an ihnen vorbei. Ich dachte mir, dass sie vielleicht iiiiirgendwann mal im Preis reduziert werden.
Und ich sollte recht behalten, die Rimmel Theke verabschiedete sich bei diesem Rewe und alles wurde mit 50%  Rabatt abverkauft. Also schnappte ich mir die e/s und freute mich.

Auch heute gehören die beiden mit zu meinen Lieblingslidschatten, die sich perfekt miteinander kombinieren lassen. Den Hellen auf dem beweglichen Lid und den Dunklen in der Lidfalte und am äußeren Lid.

Eine der beiden Farben ist, oh wunder, einer meiner heißgeliebten Taupetöne :-D







(die Fliegenbeine fielen mir natürlich erst hinterher auf, wie immer)




Heute gibt es auch mal ein Lippenfoto, weil ich den Catrice 'Get the nudes paper' so toll finde.
Er ist einer meiner Lieblinge im Moment.
Das ist ein Lippenstift, der immer geht. Also wenn ich gar nicht weiß, welchen ich benutzen soll ;-)





Benutzt hab ich:


Teint
- Catrice Prime & Fine Base
- P2 All day matt Make up
- LA Girl Foundation
- Ganier getönter Augen Roll-On
- uma Abdeckstift
- Catrice Transparenter Puder
- Chanel Horizon Blush
(den ich vor ein paar Wochen einsam und
verlassen in einer kleinen Parfümerie fand und mitnehmen musste)

Augen
- MAC Paintpot 'Painterly'
- Rimmel e/s 'Backstage'
- Rimmel e/s 'Rock Star'
- MAC e/s 'Shroom'
- Maybeline Gelliner 'Black'
- Lancome Hypnose Doll Eyes Mascara

Lippen
- Catrice Lipstick 'Get the nudes Paper'

Make up mit Rival de Loop 'Hot Chocolate'

Ich habe bei Rival de Loop (Rossmann Eigenmarke) ein echtes Schätzchen für mich gefunden.
Und zwar einen Lidschatten.

Ich habe die Sachen diese Marke oft missachtet, weil mir die Verpackungen nicht gefallen. Ja, das ist mir wichtig. Und wie man sieht, entgehen mir so echt hübsche Sachen.





Es ist ein helles braun, erinnert mich ein wenig an Kakao ('Hot Chocolate' ;-)).

Der enthaltene Applikator ist mal wieder ein Witz. Wenn man ihn benutzen wollte, könnte man ihn kaum festhalten. Er ist direkt im Müll gelandet.





'Hot Chocolate' in Action













Benutzt hab ich:


Teint
- P2 All day matt Make up
- LA Girl Foundation
- Ganier getönter Augen Roll-On
- Agnes b. loser Puder
- NYX Mosaic Powder 'Rosey'
Augen
- MAC Paint Pot 'Painterly'
- RdL e/s 'Hot Chocolate'
- MAC e/s 'Satin Taupe'
- Catrice e/s 'Nude Cream'
- Maybeline Gelliner 'Black'
- RdL Hollywood Lashes Mascara
Lippen
- Catrice Ultimate Colour Lipstick 'Pinkadilly Circus'
- Alverde Duo Gloss 'Rose Glamour


Mani - Biocura Beauty 'Mokka'

Vor kurzem habe ich mal wieder einen Nagellack bei Aldi Nord mitgenommen.
Mokka heißt der Hübsche, ein helles braun-taupe. Das ist eine tolle Alltagsfarbe, die immer geht. Also nicht zu knallig und nicht zu langweilig ;-)









Is Gentle Nude back? Catrice Lippenstifte

Mit dem neuen Catrice Sortiment zog auch ein neuer Lippenstift namens 'Gentle Nude is back' ein.
'Gentle Nude' war ein Lippenstift aus der nicht mehr erhältlichen Absolut Moisture Reihe von Catrice.

Es war ein sehr beliebter Lippenstift und scheinbar hat jemand mitgedacht und dieser Lippenstift kam wieder.

Wirklich? Ist er genauso wie die alte Version?

Ich war natürlich neugierig ;-) Außerdem ist das eine Farbe, die mich sehr anspricht.


Heute habe ich die beiden miteinander verglichen.

Ich muss feststellen, eineiige Zwillinge sind die beiden nicht, aber seht selbst:



Hier seht ihr den 'Gentle nude is back' in seiner neuen Verpackung, der silbernen Hülle.
'Gentle nude' noch in braun gehalten.





Die Form der Lippenstifte wurde von Catrice wieder geändert, nachdem sich einige über die gewölbte Form beschwert hatten.
Mich hat es nicht gestört, aber ich mag die 'normale' Lippenstiftform doch lieber.









Swatches

oben: 'Gentle nude is back!'
unten: 'Gentle nude'





Okay, sie sind nicht komplett gleich, aber ich denke 'Gentle nude is back!' kann man sich ruhig kaufen, wenn man den echten 'Gentle nude' verpasst hat ;-)
Sie gehören ja in die gleiche Farbfamilie.

Ob man beide braucht, darüber lässt sich natürlich streiten, hehe.

Vom Finish sind sie gleich. Schön cremig, leicht glossy. Ich mag die Konsistenz, fühlt sich gut auf den Lippen an. Matte Lippenstifte mag ich gar nicht.

Make up mit den Catrice 'Chalks'

Erst war ich skeptisch, als die Catrice Female LE rauskam und ich sah, dass die Lidschatten keine normalen Duopaletten sind.
Diese Lidschatten heißen Chalks, also Kreide. Kreide fürs Auge? Na denn... Trotzdem war ich neugierig und kaufte ein Pärchen :-)

Ich benutzte sie ganz normal, wie meine anderen Lidschatten mit dem Pinsel, über eine Base aufgetragen.
Und das Ergebnis gefiel mir.
Aber ob ich nochmal solche 'Chalks' kaufen würde, weiß ich nicht. Denn ich finde es ein bisschen unpraktisch, dass ist das Produkt in zwei kleinen Plastikschächtelchen (oder wie auch immer ich das nennen soll) befindet und diese dann in einer Pappschachtel. Ich mag da Lidschatten in Paletten oder Döschen doch lieber.

















Benutzt hab ich:


Teint
- P2 All day matt Make up
- LA Girl Foundation
- Ganier getönter Augen Roll-On
- Agnes b. loser Puder
- P2 Blush 'Apple Cheeks Red'

Augen
- MAC Paintpot Painterly
- Catrice Eye Aquarelle Duo Chalks 'Tomboy'
- MAC e/s 'Vex'
- P2 Stylish Geisha Cremeliner schwarz
- RdL Hollywood Lashes Mascara

Lippen
- Catrice Lip Balm Tubes 'A womans wolrd'


[TAG] Make-up mit Vergangenheit

Ich wurde von Fashionvictim_81 zum Thema 'Make-up mit Vergangenheit' getaggt und hab mich mal durch meine Sachen gewühlt :-)

Bei diesem Thema geht es darum, Produkte zu zeigen, die man mit besonderen Erinnerungen verbindet.


Erst dachte, dass ich zu diesem Thema bestimmt einiges beitragen kann.
Beim genaueren Überlegen allerdings, waren es eher belanglose Sachen, die ich mit den Produkten verbinde. Sowas wie 'War ich mit X in Stadt Y'. Nee, das ist dann doch zu uninteressant.



Diese beiden Sachen möchte ich dennoch zeigen:





MAC Lidschatten 'Swish'
Das war mein erster Lidschatten von MAC, den ich im Hamburger Store vor, puh, einigen Jahren gekauft habe.
Ich habe ihn geliebt und fast jeden Tag benutzt, wie man sieht :-D Wohl einer der wenigen Lidschatten in meiner Sammlung, der tatsächlich mal leer werden könnte.
Könnte... Denn im Moment steh ich eher weniger auf rosa oder pink. Aber wer weiß, vielleicht kommt die bunte Phase ja mal wieder ;-)






Benefit Lippenstift 'Lady´s choice'
Diesen Lippenstift hat mir vor ein paar Jahren mein Mann geschenkt.
Er wollte unbedingt, dass ich einen nude-Lippenstift benutze, weil er das toll findet. Tja, da sagte ich aus Scherz 'Gut, dann kauf mir einen!', was er dann auch tat, hihi.
Das war ebenfalls in Hamburg, im Alsterhaus ;-)
Eigentlich wollte er einen richtig hellen Nudeton für mich haben, was aber total bescheiden an mir aussah.
Mit diesem Lippenstift konnte ich mich aber gut anfreunden und er ist heute einer meiner Lieblinge :-D





Joah, das waren also meine beiden Produkte mit Vergangenheit :-)

Ich weiß nicht, wen ich taggen soll. Habt ihr trotzdem Lust mir eure Sachen zu zeigen? :-)


Meine Rosewood Lippenstifte

Rosewood oder auch altrosa, eine Farbe, die mich bei Lippenstiften immer wieder anspricht.

Wie würde ich diese Farbe beschreiben? Ein helles rosa, manchmal auch mit einen Ticken Lila/Flieder.


Vor ein paar Tagen zogen 2 neue Lippenstifte von Catrice bei mir ein, was mich dazu veranlasst hat, mal meine ganzen 'Rosewood'-Lippenstifte rauszukramen und sie zu vergleichen.

Mir vor allem mal klar zu machen, dass man nicht 6 Lippenstifte braucht, die sich verdammt ähnlich sind! Wer soll die nur alle benutzen?
Aber sie sind ja alle soooo schön :-D




v.l.n.r.
- Catrice Absolute Moisture Lipstick (disc.) 'Gentle nude'
- Catrice Ultimate Shine Lipstick 'Simply Rosewood'
- Catrice Ultimate Shine Lipstick 'Gentle nude is back'
- Catrice Urban Baroque LE Lipstick 'Elisabeth'
- Catrice Ultimate Shine Lipstick 'Get the nudes Paper!'
- Rimmel Moisture Renew Lipstick 'Vintage Pink'








Hier nochmal näher










 



Swatches



Bei den Swatches sieht man, dass sie alle ein wenig anders aussehen. Und das rechtfertigt natürlich, dass ich sie alle besitze *hust*
Und das 'witzige' ist, bisher hab ich nur 'Gentle Nude' und 'Elisabeth' regemäßig benutzt. Na gut, zwei davon sind neu...


Seid ihr auch manchmal so? Kauft eine Farbe immer wieder und hab schon eine ganze Sammlung davon zu hause?

P2 Spring please! LE - Blushes

Schon ein paar Wochen alt, ich weiß. Trotzdem mag ich euch die beiden zeigen :-D

Aus dieser LE haben mich, wie so oft, die Blushes angesprochen. Blushes sind meist das erste, was ich mir in LEs oder Kosmetiktheken zuerst anschaue.
Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich sie jetzt noch bekomme, aber ich hatte Glück.

Die Perlen hätte ich mir auch gern noch angesehen, aber die waren natürlich schon ausverkauft.



rechts: 020 'a touch of amber', links: 010 'a touch of rose'




Swatches

Beim Swatchen waren die beiden doch recht schwach auf der Brust. Wenn man sie dann ins Gesicht pinselt scheint das genau richtig, es zaubert einen schönen Hauch Farbe ins Gesicht.








Die Blushes 'in Action' (leider wieder mal schwer zu fotografieren


'A touch of rose'



'A touch of amber'




Und wieder finde ich 'A touch of amber', also den bräunlicheren von beiden, aufgetragen viel schöner.
In der Dose find ich den anderen hübscher.
Aber dieses Phänomen kenn ich ja mittlerweile, haha.
Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment