Spielereien mit der UD Naked Palette

Nachdem ich die Naked Palette bekam war mein 'Wochenprojekt' was e/s angeht Geschichte.
Ich hatte mir natürlich auch für diese Woche einige e/s rausgesucht.

Als die Naked dann hier war, konnte ich es doch nicht zulassen, sie unbenutzt liegen zu lassen :-)


Das 2. AMU bestand aus den e/s Virgin, Sidecar und Creep. Und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Die Lidschatten lassen sich gut auf den Pinsel aufnehmen und verarbeiten.

Kleines Manko, die Farben sind fast alle sehr warm, da muss ich ein bisschen aufpassen.
Naja, wer nicht hören will... :-D
Wenn ich immer brav meinen Lidstrich ziehe und die Lidfalte ordentlich betone, sehen auch warme Farben ganz gut aus. Soweit ich das beurteilen kann. Bisher ist noch niemand schreiend weggelaufen :-D








Kombiniert hatte ich dieses AMU mit dem MAC Flash of Flesh Lipglass und dem coraligen Blush aus der P2 Deep Water Love LE.

Meine Wimpern sind getuscht mit P2 Big Drama Mascara und Essence Multiaction Mascara. Irgendwie waren meine Wimpern an dem Tag ziemlich störrisch.

Und den Lidstrich habe ich mit dem Alverde Gelliner in schwarz gezogen.

Kommentare:

  1. So warm find ich die Farben nicht, die meisten könnten für mich ruhig noch ein wenig wärmer sein. ;-)

    Das AMU ist wirklich schön geworden! Ich versuche meine Naked gerade "zu schonen", das werden (bis auf einen matten Highlighter) die einzigen Lidschatten werden, die ich mit auf meine 3 wöchige Reise nehme. Ich will mir die Lust darauf nicht vorher schon versauen.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Schonen könnte ich sie gar nicht :-D Ich muss immer sofort alles testen und ausprobieren.

    Könnte ja sein, das etwas so gar nicht meinem Geschmack entspricht und dann nimmt es anderen Teilchen den Platz weg :-D

    Für eine Reise kann ich sie mir auch gut vorstellen. Obwohl ich da wohl eher eine meiner Zoeva Paletten wählen würde, um mehr Auswahl zu haben :-D

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment