China Glaze IDK und How about a tumble

Zwei meiner letzten Manis bestanden aus den hübschen Hololacken von China Glaze.

IDK aus der OMG Kollektion und How about a tumble aus der Kaleidoscope Kollektion.
Die Lacke aus beiden Kollektionen sind mühsam von mir zusammengesucht (als diese erschienen war ich noch nicht so verrückt nach Nagellacken, haha) und in meiner Sammlung meine Lieblinge.

Sie funkeln in Regenbogenfarben, das mag ich.
Was ich auch noch sehr gut finde, sie trocknen recht schnell. Das heißt, wenn ich nicht viel Zeit habe, um darauf zu warten, dass meine Mani trocknet, nehm ich gern einen der CG Holos.

Allerdings sind sie teilweise auch recht zickig und nach einer Schicht nicht deckend. Man braucht meist 2-3 Schichten, aber auch die trocknen in windeseile.


China Glaze 'IDK'
(mit Blitz)

(ohne Blitz)


China Glaze 'How about a tumble'
(mit Blitz)

(ohne Blitz)


Bei beiden Manis habe ich einen Unterlack (Catrice Nail Expert Smoothing Base Coat - mittlerweile nicht mehr im Sortiment), 2 Schichten Farblack, sowie einen Topcoat (Essie Good to go) verwendet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment